Drei Männer bei Angriffen in Basel verletzt

Übers Wochenende kam es zu heftigen Angriffen in der Stadt. Die Polizei fahndet nach den Tätern.

Mussten mehrmals ausrücken: Die Polizei fahndet nach mehreren Männern wegen Angriffen.

Mussten mehrmals ausrücken: Die Polizei fahndet nach mehreren Männern wegen Angriffen. Bild: Roland Schmid

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In den vergangenen Tagen sind in Basler Parkanlagen drei Männer durch Angriffe von unbekannten Tätern verletzt worden, einer davon schwer. Die Polizei fahndet bisher erfolglos nach den Kriminellen.

Gemäss Mitteilung der Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt wurden in der Nacht auf Sonntag zwei Männer im Alter von 29 und 41 Jahren im Schützenmattpark angegriffen, wo sie übernachteten. Die unbekannten Täter überraschten die beiden im Schlaf und traktierten sie mit gefährlichen Gegenständen.

Bereits im Dienstagabend war in der Elisabethenanlage ein 36-jähriger Mann von mehreren Personen angegriffen und verletzt worden. Die Täter schlugen den Mann zu Boden, hieben mit Gegenständen auf ihn ein und versetzten ihm Fusstritte. Die Verletzten wurden in allen Fällen ins Spital gebracht.

Wegen des Angriffs auf der Elisabethenanlage, fahndet die Polizei nach folgenden, möglichen Tätern:

Gesucht werden: 1. Unbekannter, ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm gross, braune Hautfarbe, mittlere Statur, kurze schwarze Haare, trug rot-weiss gestreiftes T-Shirt und dunkle Hose

2. Unbekannter, ca. 25 Jahre alt, ca. 185 cm gross, braune Hautfarbe, fu?hrte zwei Kru?cken mit sich

3. Unbekannter, ca. 25 Jahre alt, ca. 185 cm gross, braune Hautfarbe, trug schwarz-weiss kariertes T-Shirt

4. Unbekannter, ca. 25 Jahre alt, ca. 185 cm gross, braune Hautfarbe, athletische Statur, trug Jeansjacke und weisses T-Shirt

5. Unbekannter, ca. 25 Jahre alt, ca. 185 cm gross, braune Hautfarbe, athletische Statur, trug rote Hose, schwarzes T-Shirt (sda)

Erstellt: 08.07.2018, 11:03 Uhr

Artikel zum Thema

Mann bei Angriff von mehreren Personen in Basel verletzt

Mehrere Männer haben am Dienstagabend in Basel einen Mann angegriffen und verletzt. Mehr...

Festnahme nach Angriff

Nach einer Schlägerei beim Freizeitzentrum Dreirosen wurde ein 20-jähriger Mann verletzt in den Notfall eingeliefert. Die Polizei konnte vier Tatverdächtige festnehmen. Mehr...

«Sie wollten ihn töten»

Birsfelden Ein 20-Jähriger droht nach einem brutalen Angriff an der Birsfelder Fasnacht ein Auge zu verlieren. Seine Mutter kritisiert die Baselbieter Polizei scharf. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Wettbewerb

Gratis nach Singapur fliegen

Seit Anfang August fliegt Singapore Airlines auch ab Zürich mit einem neu ausgestatteten Airbus A380. Gewinnen Sie zwei Flugtickets.

Blogs

History Reloaded 10'000 politische Gefangene

Beruf + Berufung «9 to 9» statt «9 to 5»

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Kultur für Kleine: In Dresden öffnet die erste Kinderbiennale in Europa. Anders als sonst im Museum, kann und darf hier selbst gestaltet und mitgemacht werden. (21. September 2018)
(Bild: Sebastian Kahnert/dpa) Mehr...