Ältester Basler feiert 108. Geburtstag

Djafar Behbahanian ist der älteste Einwohner von Basel. Er stammt aus Persien blickt auf ein bewegtes Leben zurück.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Djafar Behbahanian wird am Dienstag in Basel 108. Jahre alt. Behbahanian feiere seinen Geburtstag «bei beneidenswert guter geistiger und körperlicher Gesundheit» zu Hause, teilte die Basler Staatskanzlei mit. Seine Kinder, Grosskinder und Urgrosskinder lebten auf der ganzen Welt. Er selbst verbringe nach wie vor viel Zeit auf Reisen mit seiner Gattin Doris.

Behbahanian blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Geboren im Süden Persiens, studierte er in Beirut und wurde später in seiner Heimat Verwalter des königlichen Privatbesitzes sowie von 1967 bis 1978 Vizehofminister. Als die islamische Revolution ausbrach, flüchtete er 1978 in die Schweiz und kam schliesslich nach Basel. (amu/sda)

Erstellt: 13.12.2010, 15:18 Uhr

Da war er noch jung: Djafar Behbahanian im Dezember 2008. (Bild: Henry Muchenberger)

Paid Post

Tipps für eine einfache und sichere Tourplanung

Das Smartphone ist auf gutem Weg, die Skitourenplanung zu erobern. Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Helfer.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Winterpause: Olaf Niess und sein Team haben die Schwäne auf der Hamburger Alster eingefangen, um sie in ihr Winterquartier zu bringen. (20.November 2018)
(Bild: Fabian Bimmer) Mehr...