Stichwort:: Sebastian Frehner

News

Wie SVPler einen Putsch planen

Eine Gruppe SVP-Mitglieder um Sebastian Frehner wollen ihren Präsidenten Lorenz Nägelin stürzen. Das Unterfangen wollten sie «Operation Overlord» nennen. Mehr...

Sebastian Frehner disqualifiziert sich selbst

Der SVP-Nationalrat gibt der Basler Zeitung ein Interview und zieht es danach zurück . Mehr...

Kuhhandel beim Basler SVP-Knatsch

Sebastian Frehner zieht seine Strafanzeige gegen Joël Thüring zurück. Dieser tritt im Gegenzug nicht gegen Frehner bei Wahlen an. Mehr...

Krisen-Sitzung wegen E-Mail-Affäre

Polizeiliches Ermittlungsverfahren wird zur Zerreissprobe für die SVP Basel-Stadt. Mehr...

Basler SVP-Präsident tritt zurück

Sebastian Frehner hat seinen Rücktritt erklärt. Ersetzt soll er durch Alt Grossrat Lorenz Nägelin werden. Mehr...

Interview

«Mit diesen 70 Franken hat die Vorlage eine Chance»

SP-Nationalrätin Silvia Schenker glaubt, dass eine gute AHV-Reform vorliegt – Sebastian Frehner (SVP) hält die Vorlage für «ruinös». Mehr...

«Er gehört nicht auf den Posten»

Ex-SVP-Grossrat Michel Rusterholtz im Interview mit der BaZ über den Basler SVP-Präsidenten Sebastian Frehner. Mehr...

«Schnee von gestern»

SVP-Präsident und Nationalrat Sebastian Frehner nimmt Stellung zum Spendenskandal und zu den Vorwürfen gegen seine Person. Er fürchtet sich nicht vor den Konsequenzen seiner Taten. Mehr...

«Sebastian Frehner muss die Vertrauensfrage gestellt werden»

Eduard Rutschmann, Vizepräsident der Basler SVP, fordert die Einberufung einer ausserordentlichen Generalversammlung: «Mir geht es einzig um das Wohl der SVP.» Mehr...

«Da nützt selbst das beste Baseldeutsch nichts»

SVP-Präsident Sebastian Frehner und JSSK-Präsidentin Tanja Soland (SP) zur SVP-Integrations-Initiative, mit der ausländische Zuzüger in einen Deutsch-Kurs geschickt werden sollen. Mehr...

Hintergrund

Alleinherrscher über die Basler SVP

Parteipräsident Sebastian Frehner tut seine Interessenkonflikte als «alte Story» ab, dabei haben sie nichts an Brisanz verloren. Mehr...

Sex, Lügen und ein Videoclip

Die Co-Präsidentin der Initiative gegen Sexualkundeunterricht mischt auch beim Protest gegen eine Reform der Sexualerziehung in Deutschland und in Österreich kräftig mit. Mehr...

Wenn die Basler zögern, könnte das Rheintunnelprojekt scheitern

Im Vorfeld des Baus braucht es einen klaren politischen Willen und eine Einigung darüber, wer dafür bezahlen muss. Ansonsten droht eine Rückstufung durch das Astra. Mehr...

Andere Städte sind bei Wlan weiter

Basel rechnet mit zu hohen Kosten und sorgt sich um gesundheitliche Auswirkung. Diese Haltung sorgt für Unverständnis. Mehr...

Die Vier-Prozent-Hürde soll fallen

Kleinere Parteien wollen das Basler Wahlgesetz wieder ändern – auch, um Splittergruppen wie jene rund um Eric Weber zu bremsen. Mehr...

Meinung

Eine Zeitung und ihre Vorurteile

Die Fälle Thüring und Frehner: Warum die Basler Zeitung zu Recht Nachforschungen betrieb. Die faktenfreien Spekulationen anderer Medien über die angeblichen Motive der BaZ waren teilweise grotesk. Mehr...

Kein Anschluss unter dieser Nummer

Über die Lieblinge und Feindbilder der BaZ und ihre neuste «Hetzkampagne». Eine Reise in die Vergangenheit führt alte Fehleinschätzungen und verzerrte Wahrnehmungen zutage. Ein Kommentar. Mehr...

Volksinitiativen als Zumutung

Kommentar Volksinitiativen sind in der Regel nichts weiter als Marketing-Vehikel der Grossparteien. Allen voran schreitet die SVP. Der Bürger ist in einer konstanten Abwehrschlacht – ein Kommentar. Mehr...

Steuersenkungen helfen Unternehmen in der Krise

Die Politik kommt gegen den starken Franken nicht an. Wie Unternehmen trotzdem entlastet werden können, sagt der Basler SVP-Präsident Sebastian Frehner in einem Gastbeitrag. Mehr...


Wie SVPler einen Putsch planen

Eine Gruppe SVP-Mitglieder um Sebastian Frehner wollen ihren Präsidenten Lorenz Nägelin stürzen. Das Unterfangen wollten sie «Operation Overlord» nennen. Mehr...

Sebastian Frehner disqualifiziert sich selbst

Der SVP-Nationalrat gibt der Basler Zeitung ein Interview und zieht es danach zurück . Mehr...

Kuhhandel beim Basler SVP-Knatsch

Sebastian Frehner zieht seine Strafanzeige gegen Joël Thüring zurück. Dieser tritt im Gegenzug nicht gegen Frehner bei Wahlen an. Mehr...

Krisen-Sitzung wegen E-Mail-Affäre

Polizeiliches Ermittlungsverfahren wird zur Zerreissprobe für die SVP Basel-Stadt. Mehr...

Basler SVP-Präsident tritt zurück

Sebastian Frehner hat seinen Rücktritt erklärt. Ersetzt soll er durch Alt Grossrat Lorenz Nägelin werden. Mehr...

Asylsuchende sollen aus den Städten

Der Basler SVP-Nationalrat Sebastian Frehner verlangt einen neuen Verteilschlüssel für Flüchtlinge, der auch die Bevölkerungsdichte berücksichtigen soll. Mehr...

Systematisch die eigenen Wahlchancen erhöht

Protokolle legen offen, wie Sebastian Frehner im Wahlkampf 2011 parteiinterne Konkurrenten benachteiligte. Er schiebt Joël Thüring die Schuld in die Schuhe. Mehr...

SVP will Hundekurse abschaffen

Seit 2008 müssen Hundehalter einen vierstündigen Kurs absolvieren. SVP-Nationalrat Sebastian Frehner hält diese Regelung für reine Geldmacherei. Mehr...

Sexualkunde ist Sache des Kantons

Bundesrat lehnt Initiative für Regelung des Sexunterrichts ohne Gegenvorschlag ab. Der Basler Nationalrat Sebastian Frehner versteht die Welt nicht mehr. Mehr...

Frehner tritt als Grossrat zurück

Basel-Stadt Der Basler SVP-Politiker Sebastian Frehner tritt aus dem Grossen Rat zurück. Mehr...

Ärgernis Ticketdealer und warum der Bundesrat nichts tut

Sie kaufen Dutzende Konzertkarten und bieten sie danach zu hohen Preisen auf dem Graumarkt an, die Tickethamsterer. SVP-Nationalrat Sebastian Frehner kämpft dagegen – und bekam nun Antwort vom Bundesrat. Mehr...

Kommission will Snus legalisieren

Verkauf von Mundtabak soll erlaubt werden – gegen den Willen der Gesundheitsbehörden. Mehr...

Steuer für Fahrräder wegen «Velolittering»

CVP-Nationalrat Markus Lehmannnervt sich über die Verwilderung und Verrohung unter den Velofahrern. Eine Velonummer soll das ändern. Mehr...

Erneuter Abstimmungsanlauf für den Rheinuferweg

Am 18.Mai stimmt Basel über die kantonale Volksinitiative «Grossbasler Rheinuferweg jetzt!» ab. Das Komitee um Daniel Goepfert hofft auf einen positiven Ausgang. Mehr...

Basler SVP-Kandidaten mit Wenn und Aber

Bürgerliche würden der SVP einen Regierungssitz zugestehen bei der Wahl zur Nachfolge von Carlo Conti – bloss nicht diese Kandidaten. Mehr...

«Mit diesen 70 Franken hat die Vorlage eine Chance»

SP-Nationalrätin Silvia Schenker glaubt, dass eine gute AHV-Reform vorliegt – Sebastian Frehner (SVP) hält die Vorlage für «ruinös». Mehr...

«Er gehört nicht auf den Posten»

Ex-SVP-Grossrat Michel Rusterholtz im Interview mit der BaZ über den Basler SVP-Präsidenten Sebastian Frehner. Mehr...

«Schnee von gestern»

SVP-Präsident und Nationalrat Sebastian Frehner nimmt Stellung zum Spendenskandal und zu den Vorwürfen gegen seine Person. Er fürchtet sich nicht vor den Konsequenzen seiner Taten. Mehr...

«Sebastian Frehner muss die Vertrauensfrage gestellt werden»

Eduard Rutschmann, Vizepräsident der Basler SVP, fordert die Einberufung einer ausserordentlichen Generalversammlung: «Mir geht es einzig um das Wohl der SVP.» Mehr...

«Da nützt selbst das beste Baseldeutsch nichts»

SVP-Präsident Sebastian Frehner und JSSK-Präsidentin Tanja Soland (SP) zur SVP-Integrations-Initiative, mit der ausländische Zuzüger in einen Deutsch-Kurs geschickt werden sollen. Mehr...

«Haltung der CVP wird sich schon bald rächen»

Die Basler SVP wird von den Bügerlichen hingehalten und von der Volksaktion rechts überholt. SVP-Präsident Sebastian Frehner über die Gründe, den Knatsch mit der CVP und den Zustand der Partei. Mehr...

«Wir übernehmen Verantwortung und treten an»

Der Basler SVP-Präsident Sebastian Frehner über den Zustand seiner Partei, seine Mehrfachbelastung und die Basler Wahlen. Mehr...

«Solange die Braut nicht will, wird die Kantonsfusion eine Utopie bleiben»

Nachdem sich der Basler Ständeratskandidat Sebastian Frehner (SVP) bereits im BaZ-Chat deutlich für eine Kantonsfusion ausgesprochen hat, doppelt der 38-Jährige im Video-Interview nach. Mehr...

«Was im Interesse der EU ist, ist mir egal»

Der Chat mit dem Basler Ständeratskandidaten Sebastian Frehner (SVP) provozierte zahlreiche Fragen – und der Mann im Kreuzfeuer antwortete auch Mal mit einem Augenzwinkern. Lesen Sie hier das Chat-Protokoll. Mehr...

Alleinherrscher über die Basler SVP

Parteipräsident Sebastian Frehner tut seine Interessenkonflikte als «alte Story» ab, dabei haben sie nichts an Brisanz verloren. Mehr...

Sex, Lügen und ein Videoclip

Die Co-Präsidentin der Initiative gegen Sexualkundeunterricht mischt auch beim Protest gegen eine Reform der Sexualerziehung in Deutschland und in Österreich kräftig mit. Mehr...

Wenn die Basler zögern, könnte das Rheintunnelprojekt scheitern

Im Vorfeld des Baus braucht es einen klaren politischen Willen und eine Einigung darüber, wer dafür bezahlen muss. Ansonsten droht eine Rückstufung durch das Astra. Mehr...

Andere Städte sind bei Wlan weiter

Basel rechnet mit zu hohen Kosten und sorgt sich um gesundheitliche Auswirkung. Diese Haltung sorgt für Unverständnis. Mehr...

Die Vier-Prozent-Hürde soll fallen

Kleinere Parteien wollen das Basler Wahlgesetz wieder ändern – auch, um Splittergruppen wie jene rund um Eric Weber zu bremsen. Mehr...

«Sicherheitsexperte» Kessler verärgert Gass

Der Stadtenwickler Thomas Kessler steigt in die «Fernseh»-Arena und verärgert damit Sicherheitsdirektor Hanspeter Gass. Mehr...

Von Vergewaltigern und Neonazis

Die Nazi-Plakate der Jungsozialisten empört die SVP. Nun werfen sich SVP und Juso gegenseitig Niveaulosigkeit vor. Das freut die Mitte-Parteien. Mehr...

Das Milizsystem unter Druck

Unternehmer Peter Spuhler (SVP) tritt aus dem Bundesparlament zurück, die Nationalräte Natalie Rickli (SVP) und Martin Bäumle sind erschöpft. Wirschaftsleute mit Kindern haben oft keine Zeit oder Energie für Politik. Mehr...

Eine Zeitung und ihre Vorurteile

Die Fälle Thüring und Frehner: Warum die Basler Zeitung zu Recht Nachforschungen betrieb. Die faktenfreien Spekulationen anderer Medien über die angeblichen Motive der BaZ waren teilweise grotesk. Mehr...

Kein Anschluss unter dieser Nummer

Über die Lieblinge und Feindbilder der BaZ und ihre neuste «Hetzkampagne». Eine Reise in die Vergangenheit führt alte Fehleinschätzungen und verzerrte Wahrnehmungen zutage. Ein Kommentar. Mehr...

Volksinitiativen als Zumutung

Kommentar Volksinitiativen sind in der Regel nichts weiter als Marketing-Vehikel der Grossparteien. Allen voran schreitet die SVP. Der Bürger ist in einer konstanten Abwehrschlacht – ein Kommentar. Mehr...

Steuersenkungen helfen Unternehmen in der Krise

Die Politik kommt gegen den starken Franken nicht an. Wie Unternehmen trotzdem entlastet werden können, sagt der Basler SVP-Präsident Sebastian Frehner in einem Gastbeitrag. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Frühförderung ist im Schulgesetz verankert. Vier von zehn Dreijährigen erhalten Sprachunterstützung. Soll man Kinder mit Deutschproblemen mit Frühförderung unterstützen?



Paid Post

Casual Dating ist besser als Tinder

Noëlle war acht Monate auf Tinder. Jetzt hat sie genug. Hier verrät sie, weshalb sie die Suche nach Sex-Dates jetzt lieber professionell über TheCasualLounge angeht.

Basel

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.