Tramhhaltestellen-Versuch vertagt

Der Versuch mit den Doppelhaltestellen, die zu Einzelhaltestellen werden sollen, konnte nicht planmässig begonnen werden. Das Wetter hat den Verantwortlichen einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wegen des Schneefalls konnten die geplanten Markierungen an den Haltestellen noch nicht aufgemalt werden (Archivbild).

Wegen des Schneefalls konnten die geplanten Markierungen an den Haltestellen noch nicht aufgemalt werden (Archivbild). Bild: Moira Mangione

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der für Samstag angekündigte Praxis-Versuch für Einfach- statt Doppelhaltestellen in Basel ist ins Wasser gefallen: Schneefall habe das rechtzeitige Markieren verhindert, teilte das Basler Amt für Mobilität am Samstagmorgen mit. Der Versuch werde verschoben.

Der einmonatige Betriebstest war an drei von insgesamt fünf Doppelhaltestellen auf dem Tramnetz der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) vorgesehen (Bankverein, Barfüsser- und Marktplatz). An Doppelhaltestellen können zwei Trams hintereinander halten, was das Umsteigen mitunter hektisch und an engen Perrons gefährlich macht.

Nun hat der Schneefall laut Amt aber kurzfristig verhindert, die Markierungen an jenen Haltestellen anzubringen. Wann der Test nachgeholt wird, sei noch offen, hiess es weiter. Die bereits aufgestellten Infotafeln an den Haltestellen würden entsprechend ergänzt; zudem seien am Samstag Fahrgastlenker vor Ort. (amu/sda)

Erstellt: 12.01.2019, 11:57 Uhr

Artikel zum Thema

BVB testen Verzicht auf Doppelhaltestellen

An drei Tramhaltestellen in Basel wird künftig geprüft, ob Einzelhaltestellen für die Passagiere mehr Komfort bringen. Mehr...

Mal hinten, mal vorne

Die Doppelhaltestellen in der Basler Innenstadt sorgen unter wartenden Trampassagieren immer wieder für verdutzte Gesichter und Hektik. Denn nicht immer ist klar, wo das Tram wirklich hält. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Jederzeit unkompliziert Sexpartner finden

Immer mehr Schweizer Frauen wollen sich Konventionen und Erwartungen nicht länger hingeben und setzen ihre Freiheiten in sexueller Hinsicht selbstbestimmt um.

Kommentare

Blogs

Tingler Alles auf Zeit
History Reloaded Der Zwingli des Islam

Paid Post

Frauen wetteifern um Sex-Dates!

Casual-Dating ist ein Spiel. Zumindest für Simone und ihre Freundinnen, die gegenseitig um Sex-Dates wetteifern. Ihre Spielwiese: die grösste Erotik-Plattform der Schweiz.

Die Welt in Bildern

Wiederspiegelt die Gesellschaft: Ein Fahrradfahrer fährt im Lodhi Art District von Neu Dehli an einem Wandbild vorbei. (24. März 2019)
(Bild: Sajjad HUSSAIN) Mehr...