Basel

Verbotene Waffen bei Einreise entdeckt

Verbotene Waffen sind bei der Einreisekontrolle eines Autos in Basel entdeckt worden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Italiener hatte in seinem deutschen Mietwagen zwei Gasdruckpistolen samt Munition und Zubehör im Kofferraum, wie die Grenzwache am Dienstag mitteilte.

Der Wagen war bei der Einreise aus Deutschland am Autobahnzoll Basel-Weil am Rhein kontrolliert worden. Dem Fehlbaren wurden die illegalen Waren abgenommen, und er musste ein Strafdepot von mehreren hundert Franken hinterlegen. Er wird angezeigt. (amu/sda)

Erstellt: 19.04.2017, 10:08 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Fünfmal selber gemacht

Ideen für Selbstgemachtes - und ein Einkaufsgutschein im Wert von 500 Franken zu gewinnen.

Blogs

Politblog Nicht jedes Leben ist gleich viel wert

Blog: Never Mind the Markets Das Drehbuch von Chinas Erfolg

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Guguuus: Die Trickfigur Olaf aus dem Disneyfilm Frozen schaut um die Ecke eines Hochhauses in Manhattan. (23. November 2017)
(Bild: Andrew Kelly) Mehr...