«Apple-Produkte sind nicht bloss für Reiche!»

Der Apple-Chef gibt kurz vor der heutigen Veranstaltung ein Interview. Plus: Deutsche Wahlresultate sind einfach zu manipulieren.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(baz.ch/Newsnet)

Erstellt: 12.09.2017, 09:42 Uhr

Blogs

Mamablog Papa rettet das Klima

Private View Blösse unter dem Hammer

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Die Welt in Bildern

Es herbstelt: Sonnenaufgang im Morgennebel bei Müllrose, Ostdeutschland (19. September 2017).
(Bild: Patrick Pleu) Mehr...