Facebook winkt Neonazi-Werbung durch

Das soziale Netzwerk wollte eine braune Verschwörungstheorie gezielt ans passende Publikum ausspielen. Plus: Google plant eine App-Flatrate.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(Tages-Anzeiger)

Erstellt: 05.11.2018, 10:31 Uhr

Artikel zum Thema

Gehören Sie zu den Opfern von Cambridge Analytica?

Ab heute informiert Facebook die Betroffenen des Datenskandals. Wie Sie herausfinden, ob Sie dazugehören. Mehr...

Unglaublich schnell – aber auch sehr teuer

5G ist der kommende Standard für die mobile Datenübertragung. Er soll dem Internet der Dinge, VR und selbstlenkenden Autos den Weg ebnen. Die technischen Hürden sind enorm. Mehr...

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Blogs

Tingler Das Alter als Wahl

Mamablog Die Diktatur der Frühaufsteher

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Unter Pausbacken: Eine Verkäuferin bietet an ihrem Stand im spanischen Sevilla Puppen feil. (13. November 2018)
(Bild: Marcelo del Pozo ) Mehr...