Dossier: Legenden auf vier Rädern

Camaro, Mustang oder Porsche Carrera GT: baz.ch/Newsnet stellt regelmässig Autos vor, die Geschichte schrieben.

Kult-Autos

So viel Hippie steckt im neuen Volkswagen

Der VW Bulli ist seit 65 Jahren der Inbegriff des kultigen Transporters schlechthin. Die neue Auflage des Volkswagen-Bestsellers hat das Kult-Image adaptiert. Mehr...

Ein Sportwagen aus Holz und Plastik

1964 präsentierte die kleine englische Sportwagenfirma Marcos das Modell GT, eine Flunder mit Vierzylindermotor, Kunststoffkarosserie und einem Chassis aus Sperrholz! Mehr...

Die Erfindung des SUV – vom Wagoneer zum Jeep Cherokee

SUVs wurden in den Neunzigerjahren bei uns so richtig populär, erfunden wurde diese Fahrzeuggattung aber bereits in den Sechzigerjahren. Mehr...

Ein Auto für Diebe, Fahrlehrer und andere Menschen

Der Fiat 1100 B Cabriolet war exklusiv und fast doppelt so teuer wie die volkstümliche Limousine. Trotzdem hatte der Wagen einen Auftritt in einem italienischen Film als Fahrschulwagen. Mehr...

Ausdauersportler mit zwei Sternen

Würde Lewis Hamilton im McLaren-Mercedes MP 4-16 von 2001 beim kommenden Grand Prix von Monaco vorn mitfahren? Kaum. Vor 100 Jahren aber siegte ein Mercedes GP – 13 Jahre nach seinem ersten Start. Mehr...

Rasende Renngeschichte in Hockenheim

Am vergangenen Wochenende zogen auf dem Hockenheimring einige Hunderttausend PS Rennfahrer und auch Zuschauer aus der Schweiz an. Mehr...

Der Rolls-Royce des armen Mannes

Der Rover 3 Litre erfreute nicht nur Angehörige des Adelsstandes, aber dennoch war der luxuriöse Dreiliter nichts für allzu schmale Geldbeutel. Mehr...

Alfa Romeo Junior Z – Nachwuchs im Designeranzug

Die Alternative zum Bertone-Coupé oder zum Pininfarina-Spider auf der technischen Basis der Alfa Romeo Giulia hiess Junior Z. Das Z stand dabei für Zagato und ein zukunftsorientiertes Design von Ercole Spada. Mehr...

Ein pionierhafter Schweizer Kleinwagen mit Mittelmotor

1956 entstand in der Schweiz ein Kleinwagen namens Soletta 750, der konzeptionell damaligen Konkurrenten den Rang hätte ablaufen können – wenn er je in Serie gebaut worden wäre. Mehr...

Inkognito an die Mille Miglia

Nur die Farbe deutet auf Italien. Erst ein Blick unter die Haube enthüllt den raren Fiat-Sechszylinder. Mehr...

Wenn die Liebe zum rostigen Blech den Röstigraben überwindet

Genau auf dem Röstigraben liegt die Stadt Freiburg. Dort treffen sich jedes Jahr Oldtimerliebhaber aus den verschiedenen Landesteilen, um rare Teile sowie antike Autos zu kaufen und zu verkaufen. Mehr...

Bahamagelb für den Lord

Als englischer Aristokrat konnte Lord Brett Sinclair natürlich nicht irgendein Auto fahren, ein gelboranger Aston Martin DBS aber passte den Fernsehmachern gut ins Konzept. Mehr...

Zu Besuch bei der alten Porsche-«Dame»

1961 reichten 60 PS, um sich richtig sportlich zu fühlen – dank dem Porsche 356 B 1600. Mehr...

Auto-Salon: Wie das 1954 war

Das Auto schwankte lange zwischen Vergötterung und Verdammung. Das zeigt ein Blick zurück in die Geschichte der Genfer Auto-Salons. Mehr...

Altes Blech zwischen Weltpremieren

Kommentar Während sich die Menge der interessanten Neuheiten am diesjährigen Auto-Salon in Genf in Grenzen hält, bremsen Liebhaber von Klassikern für einige Meilensteine aus der Automobilgeschichte. Mehr...

Ewige Liebe – 40 Jahre VW Golf

Kommentar Als Volkswagen 1974 den Golf präsentierte, setzte man zwar grosse Hoffnungen in das neue Modell. Aber dass der Wagen dereinst den Käfer in der Stückzahl übertreffen würde, ahnte wohl kaum jemand. Mehr...

Der Möchtegern-Geländewagen mit den Kleinwagengenen

Ein Auto, auffälliger als ein Lamborghini und dabei sympathischer als ein VW Käfer. Geht das? Ja, es heisst Mini Moke. Mehr...

Hut ab vor dem 190 Ponton

Man kann sich mit aufgesetztem Hut ans Steuer eines Mercedes 190 von 1960 setzen. Nicht, dass dies heute wichtig wäre. Aber damals war das durchaus relevant. Mehr...

Ein Kleinbus schlägt PS-Protze

Der Fiat 600 Multipla aus den Fünfzigern blieb ein Nischenprodukt, überzeugt aber bis heute. Unter dem Hammer kommt er gut weg. Mehr...

Der kleine Mazda für die grosse Masse

Der Mazda MX-5 ist der meistproduzierte zweisitzige Sportwagen der Welt. Er beeinflusste die Autoindustrie stärker als die meisten anderen Autos. Seit 25 Jahren begeistert er Jung und Alt. Mehr...

Oldtimer-Mekka Paris

Einmal im Jahr gehört Paris nicht den Kunstliebhabern oder den Verliebten, sondern den Oldtimer-Enthusiasten aus aller Welt. Mehr...

Das einzige richtige Cabriolet von Porsche

Dieses Jahr könnte man den 50. Geburtstag des offenen Porsche 911 feiern: 1964 wurde erstmals ein Porsche 901 Cabriolet gebaut, das aber nie in Serie ging. Anders der Targa, der jetzt wieder auflebt. Mehr...

Lola rast

Der Schweizer Franco Sbarro zivilisierte Ende der Sechzigerjahre Rennwagen der Marke Lola für die Verwendung auf der Strasse. Einige fanden auf die Rennstrecke zurück, gesucht sind sie alle. Mehr...

Der Gentleman-Rennwagen

Kommentar Der Austin-Healey 100 S ist seltener als die meisten Ferraris und glänzt mit schlichter Schönheit. Trotz einfacher Technik ist er einer der gesuchtesten englischen Wagen überhaupt. Mehr...

O sole mio – der Alfa Romeo 2000 Spider

Er ist nicht von ungefähr einer der beliebtesten Oldtimer in der Schweiz – der Alfa Romeo 2000 Spider. Mehr...

Kunst auf dem Oldtimer

Der japanische Künstler Hiro Yamagata verziert alte Mercedes Cabriolets mit Blumen und Vögeln und verwandelt die Oldtimer so zu fahrenden Kunstwerken. Mehr...

Der Supersportwagen der Fünzigerjahre

Der Cunningham C-3 war der schnellste amerikanische Strassensportwagen seiner Zeit und der europäischen Elite von Aston Martin bis Ferrari zumindest ebenbürtig. Mehr...

Der ultimative Supersportwagen der Achtzigerjahre

Der Ferrari F40 war das schnellste Strassenfahrzeug seiner Zeit und ein Verkaufserfolg dazu: Über 1300-mal wurde er ausgeliefert, obschon er nur für etwas taugte. Mehr...

Fiat 500 und 600 Jolly – für Strand, Boot oder Golfplatz

In den Fünfziger- und Sechzigerjahren entstanden bei Ghia auf Fiat-500/600-Basis Freizeitgefährte, die auf der Jacht, vor dem Strandhaus oder auf dem Golfplatz eine gute Falle machten. Mehr...

Die ruhmreiche und bildhübsche Italienerin

Der Alfa Romeo Giulia Tubolare Zagato war für die Rennstrecke gedacht und feierte dort Erfolge. Noch lieber zeigt man sich damit auf der Strasse. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Bei einem Anschlag auf den Strassburger Weihnachtsmarkt vom Dienstag wurden drei Menschen getötet. Haben Sie nach Strassburg Angst, den Basler Weihnachtsmarkt zu besuchen?



Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.



© baz.online