Social Media Week

baz.ch/Newsnet macht Facebook und Twitter sechs Tage lang zum Thema.


News

Wie Facebook Kasse machen will

In den USA können Mitglieder für sieben Dollar eine Statusnachricht prominent auf der Meldungsübersicht ihrer Freunde platzieren. Mehr...

Das grosse Ausmisten

Facebook-Stars wie Lady Gaga, Rihanna oder Justin Bieber haben Fans verloren. Das Netzwerk löscht gerade Fake-Accounts. Mehr...

Interview

«Nach Social Media kommt Social Business»

Markenexperte Dominique von Matt glaubt, man könne die Wichtigkeit der Neuen Medien für die Werbung kaum hoch genug einschätzen. Mehr...

«Wer die interaktivsten Menschen attackiert, darf sich über Entrüstung nicht wundern»

Der bekannte Werber Jean-Remy von Matt bezeichnete Blogs einst als «Klowände des Internets», was ihm heftige Kritik einbrachte. Ein Blick zurück, als der erste Shitstorm durchs Web fegte. Mehr...

«Anonymität ist Freiheit und unser grundgegebenes Recht»

Für Tobias Leingruber ist Facebook zu mächtig. Deshalb verunstaltet er mit Webgraffiti Profilseiten oder stellt Facebook-Ausweise aus. Alles Kunst, aber zum Schutz der Privatsphäre. Mehr...

«Die virtuelle Welt ist ein Spiegel der realen»

Peter A. Gloor ist Netzwerkforscher, sein Spezialgebiet die Schwarmintelligenz. Er weiss, wie sich die User auf Twitter und Facebook vernetzen. Und wie sich dadurch der Goldpreis voraussagen lässt. Mehr...

Hintergrund

Mark, gib uns einen «Care»-Button!

Wir liken auf Facebook, was das Zeug hält. Aber mal ehrlich: Selbst Primaten können sich vielseitiger ausdrücken. Zeit für neue Buttons. Ein Gedankenspiel und Vorschläge. Mehr...

Die Chronik ist besser als ihr Ruf

Mit der Einführung der Timeline gingen die Wogen hoch. Vom Ende der Privatsphäre war vielerorts zu lesen. Alles halb so schlimm. Wir sagen, warum. Mehr...

Journalismus mit Abspann und Making-of

Journalisten bieten mit Social Media Einblicke in ihre Arbeitsweise. Die damit geschaffene Transparenz leistet einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung. Mehr...

Rezepte gegen Schwindeleien

In sozialen Netzwerken wird viel Schabernack verbreitet. Was können wir tun, damit wir nicht auf jedes Gerücht und jeden Scherz hereinfallen? Eine Anleitung. Mehr...

Wie ich Freunde loswerde

Sie haben zu viele Freunde auf Facebook? Kein Problem. Wir haben zehn Tipps, wie Sie mit wenig Aufwand ihren Freundeskreis verkleinern. Mehr...

Meinung

Die Kunst des idealen Vernetzens

Sie wollten schon immer wissen, wie man sich das perfekte Netzwerk aufbaut? Diese 12 Regeln sollten Sie befolgen. Beruflich werden Sie kreativer, privat glücklicher. Mehr...

Digital immer und überall

Mamablog Facebook und Co. sind eine geniale Sache: Mütter können problemlos zwischen Baby- und Kinderpflichten ihr Beziehungsnetzwerk pflegen. Nur mit Fotos posten sollte man etwas vorsichtig sein. Zum Blog

Einladung weggeklickt

Welche Menschen stecken hinter empörten Onlinekommentaren auf Newsseiten? Schweizer Radio und Fernsehen wollte sie kennenlernen – mit ernüchterndem Ergebnis. Mehr...

Shitstorm ist ein Begriff der beleidigten Eliten

Andreas Freimüller wurde wegen eines Shitstorms, den er auf Facebook anzettelte, berühmt. Nun erklärt er, wie man als Netzaktivist Konzernen ans Schienbein tritt. Mehr...

Die ganze Wahrheit über Twitter

Der Nachrichtendienst hat im vergangenen Jahr einen riesigen Popularitätsschub erfahren – vor allem in der Schweizer Medienszene. Warum Twitter Journalisten unwichtiger, aber den Journalismus besser machen wird. Mehr...

Service

Karrieretipps eines Profis

«Fish where the fish are» – so lautet das Motto des Headhunters Hans Hofmann. Deshalb spielen Facebook und Twitter eine wichtige Rolle in der Personalsuche. Mehr...

Nur mit richtigem Namen

Dürfen Pseudonyme auf Facebook verwendet werden? Nein, meint Thomas Hutter. Der Nutzer riskiert eine komplette Sperrung des Profils. Mehr...





Wie Facebook Kasse machen will

In den USA können Mitglieder für sieben Dollar eine Statusnachricht prominent auf der Meldungsübersicht ihrer Freunde platzieren. Mehr...

Das grosse Ausmisten

Facebook-Stars wie Lady Gaga, Rihanna oder Justin Bieber haben Fans verloren. Das Netzwerk löscht gerade Fake-Accounts. Mehr...

«Nach Social Media kommt Social Business»

Markenexperte Dominique von Matt glaubt, man könne die Wichtigkeit der Neuen Medien für die Werbung kaum hoch genug einschätzen. Mehr...

«Wer die interaktivsten Menschen attackiert, darf sich über Entrüstung nicht wundern»

Der bekannte Werber Jean-Remy von Matt bezeichnete Blogs einst als «Klowände des Internets», was ihm heftige Kritik einbrachte. Ein Blick zurück, als der erste Shitstorm durchs Web fegte. Mehr...

«Anonymität ist Freiheit und unser grundgegebenes Recht»

Für Tobias Leingruber ist Facebook zu mächtig. Deshalb verunstaltet er mit Webgraffiti Profilseiten oder stellt Facebook-Ausweise aus. Alles Kunst, aber zum Schutz der Privatsphäre. Mehr...

«Die virtuelle Welt ist ein Spiegel der realen»

Peter A. Gloor ist Netzwerkforscher, sein Spezialgebiet die Schwarmintelligenz. Er weiss, wie sich die User auf Twitter und Facebook vernetzen. Und wie sich dadurch der Goldpreis voraussagen lässt. Mehr...

Mark, gib uns einen «Care»-Button!

Wir liken auf Facebook, was das Zeug hält. Aber mal ehrlich: Selbst Primaten können sich vielseitiger ausdrücken. Zeit für neue Buttons. Ein Gedankenspiel und Vorschläge. Mehr...

Die Chronik ist besser als ihr Ruf

Mit der Einführung der Timeline gingen die Wogen hoch. Vom Ende der Privatsphäre war vielerorts zu lesen. Alles halb so schlimm. Wir sagen, warum. Mehr...

Journalismus mit Abspann und Making-of

Journalisten bieten mit Social Media Einblicke in ihre Arbeitsweise. Die damit geschaffene Transparenz leistet einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung. Mehr...

Rezepte gegen Schwindeleien

In sozialen Netzwerken wird viel Schabernack verbreitet. Was können wir tun, damit wir nicht auf jedes Gerücht und jeden Scherz hereinfallen? Eine Anleitung. Mehr...

Wie ich Freunde loswerde

Sie haben zu viele Freunde auf Facebook? Kein Problem. Wir haben zehn Tipps, wie Sie mit wenig Aufwand ihren Freundeskreis verkleinern. Mehr...

Die Kunst des idealen Vernetzens

Sie wollten schon immer wissen, wie man sich das perfekte Netzwerk aufbaut? Diese 12 Regeln sollten Sie befolgen. Beruflich werden Sie kreativer, privat glücklicher. Mehr...

Digital immer und überall

Mamablog Facebook und Co. sind eine geniale Sache: Mütter können problemlos zwischen Baby- und Kinderpflichten ihr Beziehungsnetzwerk pflegen. Nur mit Fotos posten sollte man etwas vorsichtig sein. Zum Blog

Einladung weggeklickt

Welche Menschen stecken hinter empörten Onlinekommentaren auf Newsseiten? Schweizer Radio und Fernsehen wollte sie kennenlernen – mit ernüchterndem Ergebnis. Mehr...

Shitstorm ist ein Begriff der beleidigten Eliten

Andreas Freimüller wurde wegen eines Shitstorms, den er auf Facebook anzettelte, berühmt. Nun erklärt er, wie man als Netzaktivist Konzernen ans Schienbein tritt. Mehr...

Die ganze Wahrheit über Twitter

Der Nachrichtendienst hat im vergangenen Jahr einen riesigen Popularitätsschub erfahren – vor allem in der Schweizer Medienszene. Warum Twitter Journalisten unwichtiger, aber den Journalismus besser machen wird. Mehr...

Karrieretipps eines Profis

«Fish where the fish are» – so lautet das Motto des Headhunters Hans Hofmann. Deshalb spielen Facebook und Twitter eine wichtige Rolle in der Personalsuche. Mehr...

Nur mit richtigem Namen

Dürfen Pseudonyme auf Facebook verwendet werden? Nein, meint Thomas Hutter. Der Nutzer riskiert eine komplette Sperrung des Profils. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Die Basler Lehrer verlangen, auf die Schul-Checks zu verzichten. Bildungsdirektor Cramer hält daran fest. Soll Basel-Stadt auf die Schul-Checks verzichten?



Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.



© baz.online