Dossier: Die Zukunft der SBB

Ausbau des Schienennetzes, Fahrplanänderungen, Lust und Frust im täglichen Pendlerverkehr: News rund um die Schweizerischen Bundesbahnen.


News

SBB verschiebt erneut Einsatz der Pannenzüge

Ab diesem Sonntag wollte die SBB ihre neuen Doppelstockzüge zwischen St. Gallen und Genf in den Betrieb aufnehmen. Daraus wird nichts. Mehr...

Behindertenverband muss SBB und Bombardier 252'000 Fr. zahlen

Weil die neuen Doppelstockzüge nicht rollstuhlfreundlich seien, zog der Verband vor Gericht. Das Urteil ist eine Niederlage. Mehr...

Fahrleitungen reagierten nicht mehr auf Mausklick

Nach einer IT-Panne bei den SBB fahren die Züge wieder. An einzelnen Bahnhöfen funktionieren aber die Anzeigetafeln nicht. Mehr...

Teurere Billette jetzt – Nutzen in 20 Jahren?

Ex-SBB-Angestellte warnen: Die Milliardenpläne des Bundes zum Schienenausbau bringen den Kunden noch lange nichts. Mehr...

Hintergrund

SBB wollen raus aus der Kuschelecke

Härtere Bandagen beim Personal und Preissenkungen von 50 Millionen Franken. Mehr...

Jedes dritte Gleis ist in schlechtem Zustand

Das Netz der SBB erhält in einem internen Bericht schlechte Noten. Die Zahlen sprechen für sich, bei den Bundesbahnen ist man allerdings nicht beunruhigt. Mehr...

Schauen GA-Inhaber bald in die Röhre?

Die SBB wollen Fahrten künftig automatisch abrechnen. Das beliebte Generalabo steht auf dem Spiel. Mehr...

Wie berechtigt ist die Rote Karte für den Swiss Pass?

Vor einem Jahr wurde der Swiss Pass eingeführt. Das von den SBB als Innovation gepriesene Sammelticket wurde zum Hassobjekt. Ein Fazit. Mehr...

Das Schwarzgeld und der SBB-Automat

Neu kann man an Billettautomaten der SBB Geld verschicken. Experten sind solchen Angeboten gegenüber kritisch eingestellt. Sie sehen Geldwäscherisiken. Mehr...

Interview

«Die SBB reden die Probleme klein»

Video Der Swiss Pass der SBB erntet harsche Kritik. Wirtschaftsredaktor Stefan Eiselin über die einst hochgelobte Neuerung. Mehr...

«Das GA werden wir noch sehr lange im Markt haben»

Für den jetzigen Preisanstieg sei der Bundesrat verantwortlich, sagt Jeannine Pilloud, Leiterin Personenverkehr bei den SBB. In nächster Zeit sollen die Preise stabil bleiben. Mehr...

«Der Konsument spielt nur eine Statistenrolle»

Interview Preisüberwacher Stefan Meierhans verteidigt die Massnahmen gegen die Tariferhöhungen im öffentlichen Verkehr. Mehr...

«Wir hoffen, so effizient wie die Schweizer zu werden»

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc wird Brüssel bei der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels vertreten. Die EU könne von der Schweiz lernen, sagt sie. Mehr...

«30 Minuten für die Zustellung ist eine Bestmarke»

Interview Mehrere Versuche, Pendeln und Online-Shopping zu verbinden, sind gescheitert. E-Commerce-Experte Thomas Lang gibt dem neusten Projekt von SBB, Migros und Post bessere Chancen. Mehr...

Meinung

Die SBB-Pensionskasse sollte sich mässigen

Kommentar 4 Prozent Zins für ein Darlehen zu verlangen, ist viel zu viel. Die SBB-Pensionskasse wäre klug, einen neuen Vertrag anzubieten. Mehr...

Blick in die Röhre

Kommentar Fast fünfzig Jahre ist es her, seit der Mensch den Mond betreten hat. Aber bei den SBB gibt es noch immer Toiletten, deren Abfluss direkt auf das Gleis mündet. Mehr...

Spiessbürgerliche Tyrannei der Mehrheit

Kommentar Das von den SBB geplante Rauchverbot an Bahnhöfen ist ein unnötiger Eingriff in die persönliche Freiheit. Mehr...

Gierige Firmen profitieren von gierigen Kunden

Analyse Wir geben den SBB unsere Kundendaten und bekommen im Gegenzug das Gefühl, sparen zu können: Unternehmen wissen genau, wie man Konsumenten knackt. Mehr...

Die SBB spielen mal kurz Tarifchaos

Analyse Ein Klassenwechsel für 5 Franken, offeriert vom Kondi? Wer für die Erstklassfahrt von Zürich nach Bern den regulären Zuschlag von 19.50 Franken zahlt, nervt sich zu Recht. Mehr...





SBB verschiebt erneut Einsatz der Pannenzüge

Ab diesem Sonntag wollte die SBB ihre neuen Doppelstockzüge zwischen St. Gallen und Genf in den Betrieb aufnehmen. Daraus wird nichts. Mehr...

Behindertenverband muss SBB und Bombardier 252'000 Fr. zahlen

Weil die neuen Doppelstockzüge nicht rollstuhlfreundlich seien, zog der Verband vor Gericht. Das Urteil ist eine Niederlage. Mehr...

Fahrleitungen reagierten nicht mehr auf Mausklick

Nach einer IT-Panne bei den SBB fahren die Züge wieder. An einzelnen Bahnhöfen funktionieren aber die Anzeigetafeln nicht. Mehr...

Teurere Billette jetzt – Nutzen in 20 Jahren?

Ex-SBB-Angestellte warnen: Die Milliardenpläne des Bundes zum Schienenausbau bringen den Kunden noch lange nichts. Mehr...

SBB wollen raus aus der Kuschelecke

Härtere Bandagen beim Personal und Preissenkungen von 50 Millionen Franken. Mehr...

Jedes dritte Gleis ist in schlechtem Zustand

Das Netz der SBB erhält in einem internen Bericht schlechte Noten. Die Zahlen sprechen für sich, bei den Bundesbahnen ist man allerdings nicht beunruhigt. Mehr...

Schauen GA-Inhaber bald in die Röhre?

Die SBB wollen Fahrten künftig automatisch abrechnen. Das beliebte Generalabo steht auf dem Spiel. Mehr...

Wie berechtigt ist die Rote Karte für den Swiss Pass?

Vor einem Jahr wurde der Swiss Pass eingeführt. Das von den SBB als Innovation gepriesene Sammelticket wurde zum Hassobjekt. Ein Fazit. Mehr...

Das Schwarzgeld und der SBB-Automat

Neu kann man an Billettautomaten der SBB Geld verschicken. Experten sind solchen Angeboten gegenüber kritisch eingestellt. Sie sehen Geldwäscherisiken. Mehr...

«Die SBB reden die Probleme klein»

Video Der Swiss Pass der SBB erntet harsche Kritik. Wirtschaftsredaktor Stefan Eiselin über die einst hochgelobte Neuerung. Mehr...

«Das GA werden wir noch sehr lange im Markt haben»

Für den jetzigen Preisanstieg sei der Bundesrat verantwortlich, sagt Jeannine Pilloud, Leiterin Personenverkehr bei den SBB. In nächster Zeit sollen die Preise stabil bleiben. Mehr...

«Der Konsument spielt nur eine Statistenrolle»

Interview Preisüberwacher Stefan Meierhans verteidigt die Massnahmen gegen die Tariferhöhungen im öffentlichen Verkehr. Mehr...

«Wir hoffen, so effizient wie die Schweizer zu werden»

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc wird Brüssel bei der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels vertreten. Die EU könne von der Schweiz lernen, sagt sie. Mehr...

«30 Minuten für die Zustellung ist eine Bestmarke»

Interview Mehrere Versuche, Pendeln und Online-Shopping zu verbinden, sind gescheitert. E-Commerce-Experte Thomas Lang gibt dem neusten Projekt von SBB, Migros und Post bessere Chancen. Mehr...

Die SBB-Pensionskasse sollte sich mässigen

Kommentar 4 Prozent Zins für ein Darlehen zu verlangen, ist viel zu viel. Die SBB-Pensionskasse wäre klug, einen neuen Vertrag anzubieten. Mehr...

Blick in die Röhre

Kommentar Fast fünfzig Jahre ist es her, seit der Mensch den Mond betreten hat. Aber bei den SBB gibt es noch immer Toiletten, deren Abfluss direkt auf das Gleis mündet. Mehr...

Spiessbürgerliche Tyrannei der Mehrheit

Kommentar Das von den SBB geplante Rauchverbot an Bahnhöfen ist ein unnötiger Eingriff in die persönliche Freiheit. Mehr...

Gierige Firmen profitieren von gierigen Kunden

Analyse Wir geben den SBB unsere Kundendaten und bekommen im Gegenzug das Gefühl, sparen zu können: Unternehmen wissen genau, wie man Konsumenten knackt. Mehr...

Die SBB spielen mal kurz Tarifchaos

Analyse Ein Klassenwechsel für 5 Franken, offeriert vom Kondi? Wer für die Erstklassfahrt von Zürich nach Bern den regulären Zuschlag von 19.50 Franken zahlt, nervt sich zu Recht. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Die 24-jährige Samira Marti ist Studentin – und seit gestern die jüngste Nationalrätin der Schweiz. Sind Nationalräte unter 25 Jahren noch zu unerfahren?



Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.



© baz.online