Dossier: baz.standpunkte

Einmal pro Monat diskutiert Moderator Reto Brennwald mit prominenten Gästen, u.a. Markus Somm, Chefredaktor Basler Zeitung, zu aktuellen Themen.

Sichere AHV: Ja oder Nein zur Altersreform?

Sichert die Rentenreform die AHV oder ist gar das Gegenteil der Fall? Mehr...

Reform-Schule: Lernen wir das Richtige richtig?

Frühfranzösisch, selbstgesteuertes Lernen, Kompetenzorientierung, Lernlandschaften: Was zeichnet eine erfolgreiche Schule aus? Mehr...

Wie viel SRG braucht die Schweiz?

Die No-Billag Initiative will der SRG die Gebühren streichen. Das geht vielen zu weit. Doch was gehört zum Service Public? Mehr...

Die Schweiz: Unfähig zu Reformen?

Wo liegt das richtige Mass zwischen nötigen Reformen für eine starke Volkswirtschaft und dem sozial Verträglichen? Mehr...

Kampf ums Energiegesetz

Welche Auswirkungen hat das neue Energiegesetz auf die Stromversorgung der Schweiz? Mehr...

Populismus: Gefährlicher Trend oder Reaktion auf Fehlentwicklungen?

Video Trump, Brexit, Le Pen, AfD, SVP - an der Basis brodelt es. Wie mächtig ist der Aufstieg der Populistinnen und Populisten? Mehr...

Hat der Politjournalismus ausgedient?

Wahlkampf in Zeiten von Social Media: Welchen Einfluss haben die sozialen Medien auf den Journalismus? Mehr...

Nimmt die Politik die Bürger ernst?

Die Vorschläge zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative ernten breite Kritik, die Initianten sprechen von der Missachtung des Volkswillens. Mehr...

Wie vorhersehbar war Trumps Triumph?

Aus aktuellem Anlass hier die Wiederholung der «Basler Zeitung Standpunkte» vom 9. Oktober 2016 auf SRF. Mehr...

Die Qual der US-Präsidentschaftswahl

Donald Trump oder Hillary Clinton: Amerika steht vor einer schwierigen Wahl. Mehr...

Wer sind die Dummen bei der Altersreform 2020?

Immer weniger Junge bezahlen die Renten von immer mehr Pensionierten. Wie lange kann das noch gutgehen? Mehr...

Der islamistische Terror: Was tun?

Europa erlebt eine Welle von Attentaten mit islamistischem Hintergrund. Was kann gegen die brutalen Angriffe gegen die «offene Gesellschaft» getan werden? Mehr...

Video

Magdalena Martullo-Blocher - Unternehmerin, Mutter, SVP-Politikerin

Sie ist Mutter von drei Kindern und führt einen Weltkonzern: Magdalena Martullo Blocher, die Konzernchefin der EMS Chemie und Tochter von Christoph Blocher. Mehr...

Wohin steuert die Schweizer Wirtschaft?

Schwache Ergebnisse, Stellenabbau, Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland: Ist der schlechte Jahresbeginn erst der Anfang? Mehr...

Der Streit um die Durchsetzungs-Initiative

Die Durchsetzungs-Initiative der SVP will kriminelle Ausländer ohne Härtefall-Regel ausschaffen. Gefährdet sie damit den Rechtsstaat oder ist sie nötig? Mehr...

Die Bundesratswahl und die Folgen

Das Parlament hat einen zweiten SVP-Bundesrat gewählt, den Waadtländer Guy Parmelin. Lässt sich die SVP einbinden? Mehr...

Angriff auf Europa

Die Terroranschläge in Paris verändern das Gesicht Europas. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Terrorakten und der Flüchtlingskrise? Was bedeutet das für die Schweiz? Mehr...

Der radikale Islam und die Schweiz

Wie gross ist die Gefahr, dass sich der radikale Islam in der Schweiz ausbreitet? Wie und mit welchen Mitteln kann diese Entwicklung gestoppt werden? Mehr...

Der Rechtsrutsch und seine Folgen

Die SVP und die FDP gehören zu den grossen Siegern der Wahlen. Wie gross ist dieser Rechtsrutsch und was bedeutet er? Mehr...

BaZ Standpunkte: Fussball über alles?
König Fussball regiert die Welt. Euphorie auf der einen, Gewalt und Elend auf der anderen Seite: In Brasilien werden Demonstrationen mit massiver Gewalt niedergeschlagen, in Qatar sterben Hunderte Arbeiter in der brütend heissen Wüste beim Bau der Stadien. Was bringt die Kritik im Vorfeld? Wird sich je etwas ändern?
Braucht die Schweiz den Gripen?
Am 18. Mai stimmt die Schweizer Bevölkerung über den Kauf von 22 Kampfflugzeugen des Typs Gripen ab. Der Preis: 3,1 Milliarden Franken. Sind für den Schutz der Schweiz neue Flugzeuge erforderlich?
100 Jahre Erster Weltkrieg - was bleibt?
Was hat er verändert, und was ist - ausser der Erinnerung - geblieben vom Ersten Weltkrieg?
Hauptsache, uns geht es gut?
Darf man den wirtschaftlichen Erfolg über die Menschenrechte stellen? Und müsste die Schweizer Politik Sotschi nicht boykottieren und ein Zeichen setzen?
Regierungsräte am Pranger
Der Streit um die Zusatzeinkünfte: Honorare und Nebeneinkünfte mancher Regierungsräte wanderten in die eigene Tasche anstatt zum Kanton.
Droht jetzt die totale Überwachung?
Unter dem Vorwand der Sicherheit spionieren Staaten ihre Bürgerinnen und Bürger immer stärker aus und greifen dafür auch auf die Daten privater Unternehmen zu.
Unterhaltsrecht - Zahlen Männer zu viel?
In der Schweiz wird über die Hälfte aller Ehen geschieden, meist mit erheblichen finanziellen Folgen für die Beteiligten.
Carlos, Adeline: Gibt es einfache Lösungen
Der jugendliche Straftäter Carlos bekommt eine teure Therapie statt Gefängnis - und in Genf bringt ein Vergewaltiger seine Therapeutin um.
Wie viel Staat brauchen wir?
Sehnen sich die Menschen nach einer Phase der Liberalisierung und Privatisierung wieder nach einem starken Staat?

Stichworte

Autoren


Umfrage

FDP-Regierungsrätin Pegoraro lässt FDP-Landrat Rolf Blatter Personal für sie suchen. Das wirft Fragen auf. Dürfen Regierungsräte Aufträge an ihre Parteikollegen vergeben?



Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.



© baz.online