Theater Basel «gesamthaft auf Platz 1»

In einer Kritikerumfrage der Fachzeitschrift «Die deutsche Bühne» ist das Theater Basel für die Saison 2016/2017 in der Kategorie "Beste Gesamtleistung" auf Platz 1 gelandet.

Kommt mit seinem Proigramm gut an: Intendant Andreas Beck.

Kommt mit seinem Proigramm gut an: Intendant Andreas Beck. Bild: Stefan Leimer

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das Theater wird in der zweiten Spielzeit von Intendant Andreas Beck sechs Mal genannt. Gelobt wurden die «Basler Dramaturgie»,«stilbildende Impulse für das Schauspiel» und «die kluge Vernetzung von Schauspiel- und Musiktheaterregisseuren». (sda)

Erstellt: 07.08.2017, 17:30 Uhr

Artikel zum Thema

Das Theater Basel eröffnet Berliner Theatertreffen

Das Berliner Theatertreffen zeigt unter anderem auch zwei Inszenierungen aus der Schweiz. Mehr...

Andreas Beck tut dem Theater gut

Das Theater Basel ist mit seinem neuen Intendanten Andreas Beck gut unterwegs. In der letzten Saison gab es sogar einen kleinen Gewinn. Mehr...

Paid Post

Bildung gegen die Macht der Maras

In den grösseren Städten El Salvadors kontrollieren Gangs, die sogenannten Maras, ganze Quartiere. Die Banden nutzen die tristen Zustände im Land, um Kinder und Jugendliche zu rekrutieren.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Ganz schön hart: Zwei Männer trainieren am Strand von Vina del Mar in Chile (19. September 2017).
(Bild: Rodrigo Garrido) Mehr...