Der unbemerkte Besuch David Bowies in Gugging Die Patienten der Nervenklinik Gugging hatten keine Ahnung, wer sie da an diesem schönen Spätsommernachmittag am 8. September 1994 besuchte.

Der aus Filz bestückte Lebensmittelladen Die britische Künstlerin Lucy Sparrow eröffnete vor wenigen Tagen bereits die dritte Ausstellung, «Sparrow Mart» – der Supermarkt zum Kuscheln.

Die Fotofunde von Doug Battenhausen

Ehepaar Pratchett malt selber Panini-Bildli

Die Performance-Künstlerin Marina Abramovic Marina Abramovic spricht mit der SonntagsZeitung über alles, was im Leben wichtig ist.

Jetzt fliessen wieder die Millionen Die Art Basel 2018 ist eröffnet

Gnome, Drachen, Riesen Kinder weltweit kannten seine Zeichnungen, kaum jemand aber seinen Namen. Der italienische Illustrator Antonio Lupatelli ist 88-jährig gestorben.

Die Rockefeller-Auktion 648 Millionen Dollar wurden an einem Abend für diese Bilder geboten.

Das Street-Art-Game «Vandals»

Mode im Kunsthaus «Fashion Drive – Extreme Mode in der Kunst»

Die Unruhe des Fotografen Im Mai 1968 sollte Max Baumann die Sehenswürdigkeiten von Paris fotografieren. Es kam anders

Picasso unter dem Hammer «Le Marin» soll bis zu 70 Millionen Dollar bringen.

Bruce Nauman in Basel Die Kunstwerke des Amerikaners folgen der Logik der Natur.

Pipilotti Rist mit extrem erfolgreicher Ausstellung in Sydney Die Ausstellung der Schweizer Künstlerin bricht in Sydney sämtliche Besucherrekorde.

Anfassen explizit erlaubt Beim Mexikaner Abraham Cruzvillegas ist Kunst nie ganz fertig. Sie lebt davon, dass sie permanent verändert wird – auch vom Publikum.

Der Shooting-Star Der junge Zürcher Fotograf Cyrill Matter hat in New York den Durchbruch geschafft. Derzeit zeigt in der Trace Gallery im Kreis 4 unter dem Titel «Chapter One» eine Auswahl seiner Lieblingsbilder

Wilde Blüten Das Aargauer Kunsthaus zeigt Malerei von Künstlern, die heute niemand mehr kennt.

Der Szene-Fotograf Ari Marcopoulos fotografiert in New York seit 40 Jahren die Subkultur.