Marilyn Manson meldet sich zurück

«Es ist, als wäre es mein erstes Album, und ich kann alles machen – als würde ich ganz neu anfangen», sagt der Schockrocker.

Zurück zu den Wurzeln: Musiker Manson.

Zurück zu den Wurzeln: Musiker Manson. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sein neues Album «Born Villain» wird am 27. April veröffentlicht, am 20. März kommt mit «No Reflection» die erste Single auf den Markt. «Das neue Album spiegelt im Grunde meine Motivation und meine Beweggründe wider, weshalb ich überhaupt angefangen habe, Musik zu machen», erklärt der US-Schockrocker. «Es ist als, wäre es mein erstes Album, und ich kann alles machen – als würde ich ganz neu anfangen.» «Das Album hört sich nicht wirklich wie eines meiner alten Alben an», erklärte Manson in einer Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe des US-Magazins «Revolver».

Reaktionen, Proteste, Gerichtsverfahren

«Eigentlich hört es sich so an wie die Musik, die ich gehört habe, bevor ich selbst Musik gemacht habe – Killing Joke, Joy Division, Revolting Cocks, Bauhaus, Birthday Party... Es ist sehr vom Rhythmus getrieben. Ich denke, es könnte das beste Konzeptalbum überhaupt werden.» Manson hat einen exzeptionellen Status in der Öffentlichkeit erlangt – nicht nur mit seiner einzigartigen Musik, die sich nicht wirklich einem bestimmten Genre zuordnen lässt, sondern auch durch seine ungewöhnliche Ausdrucksform. Das Resultat waren nicht nur ausverkaufte Konzerte und Tourneen weltweit, es gab auch sehr kontroverse Reaktionen, Proteste, Gerichtsverfahren, Bewunderung genauso wie Hass – und das auch weltweit.

Über 50 Millionen verkaufte Alben

Seine Alben haben sich über 50 Millionen Mal verkauft, es gab Manson-Spirituosen und etliche Grammy-Nominierungen und eine Liste mit Hits, wie «Lunchbox», «Sweet Dreams (Are Made of This)», «The Beautiful People» oder «If I Was Your Vampire».

(dapd)

Erstellt: 14.03.2012, 08:22 Uhr

Video

Mansons neue Single «No Reflection».

Artikel zum Thema

Juliets erstes Heavy-Metal-Lied

Ein hartes Musikvideo einer achtjährigen Australierin begeisterte in nur vier Tagen mehr als zwölf Millionen Internet-Nutzer. Mehr...

111 Gründe, Heavy Metal zu lieben

Frank Schäfers Buch «111 Gründe, Heavy Metal zu lieben» erklärt nicht nur, worum es beim Heavy Metal geht, sondern macht den Leser zum Fan. Mehr...

BaZ Auktion

Auf zur Schnäpplijagd! Traumreisen und mehr bis zu 50% günstiger. Mitbieten vom 25.11. bis 5.12.17.

Kommentare

Blogs

Tingler Brutal kreativ

Private View Die Diebe und die Nacht

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Hauslieferung: Der Weihnachtsbaum wird direkt zur First Lady Melania Trump und ihrem Sohn Barron Trump ins Weisse Haus geliefert. (20.November 2017)
(Bild: Carlos Barria) Mehr...