Wenn die Argumente fehlen

Kommentar Franziska Schutzbach hat nur das ausgesprochen, was von links-militanten Kreisen längst erfolgreich angewendet und gewaltsam durchgesetzt wird. Mehr...

Die sich vor der Sonne fürchten müssen

Wer an der Lichtkrankheit leidet, findet nicht einmal im Schatten Schutz. Der Alltag wird zum Spiessrutenlauf. Mehr...

Gendertheorie und Süssgebäck

Kommentar Gender definiert Sex als frei flottierende Ware. Der Neoliberalismus tut das genauso. Mehr...

Geblockt von Frau Sibylle

Kommentar «Filter Bubble» verbindet innerhalb der Gruppe, aber sie treibt auch einen Keil durch die Gesellschaft. So können sich Fake-News verbreiten ohne dass Richtigstellungen in die Blase durchdringen können. Mehr...

Fake-News in der Bibel?

Papst Franziskus bemängelt eine Formulierung im Vaterunser-Gebet und will diese ändern. Kritiker warnen vor einer «Verfälschung der Worte Jesu». Mehr...

Der Dirigent für schmutzige Witze

Kommentar Mit dem Stardirigent der Metropolitan Opera in New York James Levine kann nach Hollywood mit Weinstein, Spacey und Co. nun auch die Klassikwelt sagen: «#Me Too». Mehr...

Alle sind plötzlich #metoo

Kommentar Lassen wir den gesunden Menschenverstand walten; haben wir den Mut und die Zivilcourage, über diese Missstände zu berichten und zu kommunizieren – aber sachlich. Mehr...

Die Dornröschen-Posse

Kommentar Das Sexismus-Fieber grassiert und es ist im Begriff, nun auch die Märchen zu verhexen. Mehr...

Ausgeliefert

Kommentar Die Versäumnisse des Grenzwächters vor dreieinhalb Jahren waren schändlich. Und sorgten dafür, dass eine Syrerin nach zwölf Stunden in ihrem Gewahrsam eine Totgeburt erlitt. Mehr...

Schutzbachs Schutzblech

Kommentar Die aktuellen Inhalte der Genderforschung sind kein Fundament, auf dem sich die neue Geschlechtervielfalt aufbauen lassen. Mehr...

Mein Weg ins La-La-Land

Ein Erfahrungsbericht über den Drogenkonsum im Basler Nachtleben. Mehr...

Beta-Blocker für Alpha-Männchen

Analyse Es geht auch anders: Der neue Mann löst den alten Pavian ab – wie gut das tut. Mehr...

Schweden hat ein Problem

Kommentar Geschlechtertrennung zwecks Gewaltprävention bedeutet nicht Emanzipation, sondern Kapitulation und Rückschritt. Mehr...

Die Aufmerksamkeitslücke

Analyse Der Feminismus hat eine Vorstellung von Political Correctness aufgebaut, die es verbietet, Benachteiligungen von Männern zu thematisieren. Damit wird aber der Geschlechterkampf unnötig angeheizt. Mehr...

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Leben


Umfrage

Wie lange haben Sie Ihr aktuelles Mobiltelefon schon?








Umfrage

Wie viel Lohn erhält Ihre Putzkraft (brutto pro Stunde)?







Wozu nutzen Sie Youtube und ähnliche Plattformen?

Um auf dem Laufenden zu bleiben

 
8.2%

Zur Unterhaltung

 
44.9%

Für praktische Anleitungen im Alltag

 
24.5%

Um mich weiterzubilden

 
18.4%

Für anderes

 
4.1%

49 Stimmen


Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?





Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?





Umfrage

Sollen unverheiratete Partner den gleichen Namen tragen dürfen?