Toilette aus purem Gold

Im New Yorker Guggenheim-Museum steht seit kurzem ein voll funktionsfähiges Klo aus Gold.

Nehmen Sie Platz: Seltenes Erlebnis auf dem stillen Örtchen. Video: Tamedia/AFP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das neuste Ausstellungsstück des New Yorker Guggenheim-Museums glänzt nicht nur schön, es hat auch einen hohen Gebrauchswert: Im vierten Stock des Museums installierte der italienischen Künstler Maurizio Cattelan eine voll funktionsfähige Toilette aus purem Gold. Museumsbesucher sind eingeladen, auf der goldenen Kloschüssel Platz zu nehmen. (aac)

Erstellt: 17.09.2016, 15:01 Uhr

Blogs

Nachspielzeit Ein bisschen Menschenrechte

Blog: Never Mind the Markets Eine Frage des Vertrauens

Die Welt in Bildern

Waagrechtstart: An den Festlichkeiten des St. Juliantag in Malta, springt ein Wettkämpfer von einem rutschigen Pfahl und schnappt sich die Fahne über dem Wasser. (20.August 2017)
(Bild: Darrin Zammit Lupi ) Mehr...