Toilette aus purem Gold

Im New Yorker Guggenheim-Museum steht seit kurzem ein voll funktionsfähiges Klo aus Gold.

Nehmen Sie Platz: Seltenes Erlebnis auf dem stillen Örtchen. Video: Tamedia/AFP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das neuste Ausstellungsstück des New Yorker Guggenheim-Museums glänzt nicht nur schön, es hat auch einen hohen Gebrauchswert: Im vierten Stock des Museums installierte der italienischen Künstler Maurizio Cattelan eine voll funktionsfähige Toilette aus purem Gold. Museumsbesucher sind eingeladen, auf der goldenen Kloschüssel Platz zu nehmen. (aac)

Erstellt: 17.09.2016, 15:01 Uhr

Blogs

Mamablog Von Grippe- und anderen Monstern

Welttheater Kubas Streichholz-Problem

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Ausserordentlicher Freestyle Wettbewerb: Expentierfreudige nehmen am «Auf-Irgendetwas-Fahren-Wettbewerb» im polnischen Bialka Tatrzanska teil. (18. Februar 2018)
(Bild: Agencja Gazeta/Marek Podmokly/via REUTERS) Mehr...