Illegale Downloads sollen straffrei bleiben

Der Bundesrat möchte das Urheberrecht dem Internetzeitalter anpassen. Wer geschützte Angebote illegal bereitstellt, soll bestraft werden. Straffrei bleibt der Konsum solcher Inhalte.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 22.11.2017, 22:34 Uhr

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Blogs

Mamablog Gewalt entsteht aus Überforderung

Sweet Home Platz da – die Dicken kommen!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Ungewisse Zukunft: Ein Indischer Fischer wartet in einem Gefängnis in Karachi, Pakistan auf seine Bestrafung. Er wurde gemeinsam mit elf weiteren Männern von der Marine aufgegriffen, als sie versehentlich in pakistanischem Hoheitsgebiet unterwegs waren. Indien und Pakistan nehmen regelmässig Fischer des jeweils anderen Landes fest, da die Territorien im Meer nicht klar abgegrenzt sind. (18. November 2018)
(Bild: SHAHZAIB AKBER) Mehr...