Brandstifter in Aktion gefilmt

Die Kantonspolizei Zürich sucht einen unbekannten Brandstifter. Jetzt hat sie ein Video der Tat publiziert.

Der Mann ist gut zu erkennen: Fahndungsvideo der Kantonspolizei Zürich.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Brandstifter, der am 12. Januar in Bülach ein Restaurant in Brand gesteckt hat, ist auf einem Video zu sehen. Eine Überwachungskamera hat ihn bei der Tat gefilmt. Die Kantonspolizei Zürich hat das Video auf ihrer Webseite veröffentlicht und sucht Zeugen, wie sie am Donnerstag mitteilte.

Auf dem Video ist ein schlanker Mann zu sehen, der eine Flüssigkeit aus einem Kanister ausschüttet und danach ein Feuer entzündet. Dabei rutscht dem Brillenträger der Schal, mit dem er sich maskiert hatte, runter und sein Gesicht ist gut zu sehen. Die Polizei schätzt ihn auf circa 25 bis 45 Jahre.

Beim Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 100'000 Franken. Verletzt wurde niemand. Zeugen hatten kurz nach 2 Uhr an der Kasernenstrasse einen unbekannten Mann beobachtet, der sich an der Fensterfront der Raucherlounge zu schaffen machte. Kurz darauf stand das Lokal in Brand. (amu/sda)

Erstellt: 02.02.2017, 14:52 Uhr

Artikel zum Thema

Kirchen-Brandstifter zündet seine Zelle an

Der St.-Ursen-Brandstifter hat im Gefängnis Olten ein Feuer gelegt. Wie er das geschafft hat, ist noch unklar. Mehr...

Bewohner helfen bei der Suche nach Brandstifter

Entwarnung an der Costa Blanca: Der Waldbrand in der beliebten spanischen Urlaubsregion ist praktisch unter Kontrolle. Die Polizei ist sicher, dass das Feuer gelegt wurde. Mehr...

Sechseinhalb Jahre Gefängnis für Brandstifter

Aus Rache und unter Drogeneinfluss hat ein Mann in einem Mehrfamilienhaus Feuer gelegt. Ein Bewohner sprang aus acht Meter Höhe aufs Trottoir und verletzte sich schwer. Mehr...

Kommentare

Die Welt in Bildern

Dürre: Ein Teich in der Nähe der texanischen Ortschaft Commerce ist vollständig ausgetrocknet. Für die nächsten zehn Tage werden in der Region Temperaturen von mehr als 37.7 Grad erwartet. (16.Juli 2018)
(Bild: Larry W.Smith/EPA) Mehr...