Australien

Haiangriff endet tödlich

Ein Australier ist in der Nähe der Whitsunday-Inseln am Montag von einem Hai attackiert worden. Im Krankenhaus erlag er seinen schweren Verletzungen.

Aus unerklärlichen Gründen griff der Hai den Australier an.

Aus unerklärlichen Gründen griff der Hai den Australier an. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach einer blutigen Hai-Attacke vor der Ostküste Australiens ist ein Schwimmer an seinen schweren Bissverletzungen gestorben. Der 33-Jährige war am Montagabend (Ortszeit) mit tiefen Wunden an Armen und Beinen ins Krankenhaus geflogen worden und starb dort wenige Stunden später, wie die Rettungsdienste mitteilten.

Der Australier war bei Cid Harbour in der Nähe der Whitsunday-Inseln von einem privaten Boot aus in Wasser gegangen und von dem Hai überrascht worden. Seit Jahresbeginn ist es der landesweit zweite Todesfall infolge einer Hai-Attacke. Die Whitsunday-Inseln liegen am südlichen Ende des weltgrössten Korallenriffs, des Great Barrier Reef an Australiens Ostküste. Dort waren bereits im September ein 12-jähriges Mädchen und eine 46 Jahre alte Frau von Haien angegriffen worden. Beide Touristinnen überlebten. Im Oktober wurde in der Nähe ein Fischer von einem Hai in die Schulter gebissen. (cj/sda)

Erstellt: 06.11.2018, 15:27 Uhr

Artikel zum Thema

Haie verletzen Touristin und zwölfjähriges Mädchen schwer

Video Innerhalb von 24 Stunden haben sich in Australien zwei Hai-Angriffe ereignet. Zwei Menschen wurden verwundet. Mehr...

Haie, Kriegsschiffe und tolle Hechte

Zoom Die britische Organisation UPY zeichnet jedes Jahr die besten Unterwasserfotografien aus. Zum Blog

Mehr als 6000 Haie auf Schiff entdeckt

Video Ein Schiff aus China wurde im grössten Meeresschutzgebiet der Erde gestoppt. Die Behörden fanden darauf vom Aussterben bedrohte Hai-Arten. Mehr...

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Kommentare

Blogs

Sweet Home Diese Risiken lohnen sich

Tingler Endlich die richtige Wahl

Die Welt in Bildern

Hi Fisch! Dieses vor Hawaii gesichtete Hai-Weibchen hatte Ähnlichkeiten mit «Deep Blue», der als grösster bislang gesichteter Weisser Hai gilt. (15. Januar 2019).
(Bild: JuanSharks) Mehr...