Hält die Schweiz zehn Millionen Einwohner aus?

Bis 2030 werden in der Schweiz schätzungsweise zehn Millionen Menschen leben. Auf das Land kommen damit reale Probleme zu.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Welche Massnahmen sind in Verkehr, Infrastruktur, Raumplanung, Steuer- und Standortwettbewerb nötig, damit ein friedliches Zusammenleben weiter möglich ist? Oder ist es dafu?r schon zu spät, kommt es in der Schweiz bald zu grossen Spannungen?

Über das grenzenlose Wachstum der Schweiz diskutieren in Basler Zeitung Standpunkte die Gru?ne Basler Nationalrätin Anita Lachenmeier, der Wirtschaftsjournalist Philipp Löpfe, der Vizedirektor Avenir Suisse Boris Zu?rcher und der Aargauer FDP-Nationalrat Philipp Mu?ller.

Erstellt: 04.05.2011, 12:08 Uhr

Paid Post

Das beste Schlafmittel gibt es nicht in der Apotheke

Das einfachste Rezept für einen besseren Schlaf ist ein einladendes und komfortables Bett – ein Hüsler Nest.

Kommentare

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Die Welt in Bildern

Haar um Haar: Was aussieht wie die Nahaufnahme eines Blütenstandes sind tatsächlich Rasierpinsel aus Dachshaar. Sie stehen bei einem Pinselhersteller im bayerischen Bechhofen. (25. September 2018)
(Bild: Daniel Karmann/dpa) Mehr...