SVP-Unternehmer gründen Komitee gegen Abzockerinitiative

Ein gutes Dutzend Unternehmerinnen und Unternehmer aus den Reihen der SVP haben ein Komitee gegen die Minder-Initiative gegründet – unter der Führung von Nationalrat Christoph Blocher.

Unterstützt den Gegenvorschlag: Ex-Bundesrat und SVP-Nationalrat Christoph Blocher. (Archivbild)

Unterstützt den Gegenvorschlag: Ex-Bundesrat und SVP-Nationalrat Christoph Blocher. (Archivbild) Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Einige Unternehmer der SVP haben sich zu einem Komitee zusammengeschlossen, das sich gegen die Abzockerinitiative richtet. Die Unternehmer lehnen die Initiative ab und unterstützen den indirekten Gegenvorschlag des Parlamentes.

Nationalrat Christoph Blocher teilte die Gründung des Komitees am Donnerstagnachmittag mit. Gesucht sind weitere Unternehmer, die laut Mitteilung bereit sind, sich «zugunsten der schnellen Umsetzung des Gegenvorschlags» und gegen die Abzockerinitiative einzusetzen. Über die Initiative wird am 3. März abgestimmt. Der Gegenvorschlag gelangt nicht an die Urne.

Inseratekampagne initiiert

In den kommenden Tagen will das Komitee ein Inserat in verschiedenen Zeitungen der Deutschschweiz schalten. Zu den Unternehmern gehören unter anderen der zurückgetretene Nationalrat Peter Spuhler (TG), die Nationalräte Ulrich Giezendanner (AG) und Jean-François Rime (FR) sowie Nationalrätin Sylvia Flückiger (AG).

Die SVP hat noch keine offizielle Parole gefasst. Die nächste Delegiertenversammlung findet am 26. Januar 2013 statt. (ses/sda)

Erstellt: 27.12.2012, 18:09 Uhr

Artikel zum Thema

«In einigen Punkten geht der Gegenvorschlag über die Initiative hinaus»

Justizministerin Simonetta Sommaruga steigt in den Kampf gegen die Abzocker-Initiative. Sie legt dar, weshalb der Bundesrat für den indirekten Gegenvorschlag ist. Mehr...

«Der Minder» kann nicht anders

Porträt Thomas Minders Leben ist ein Kampf – in seiner Trybol, im Ständerat und gegen die Abzocker. Er sieht sich als David, der gegen Goliaths antritt. Vor Christoph Blocher schreckt er aber zurück. Mehr...

Bürgerliche treten gegen «Minder-Initiative» an

Der Kampf gegen die Abzockerinitiative von Thomas Minder ist lanciert: Wie das Nein-Komitee unter der Führung der BDP das Volksbegehren zu Fall bringen will. Mehr...

Blog

Paid Post

Zahlgewohnheiten ändern sich

Für viele Menschen ist Bargeld heute noch das Nonplusultra. Kreditkarten gelten oft als teuer und eher unpraktisch. Doch die Zeiten ändern sich. Und vor allem die Karten selbst.

Kommentare

Blogs

Mamablog «Gehst du nach der Geburt wieder arbeiten?»
Sweet Home Modernes altes Haus

Die Welt in Bildern

Container voll mit Arbeit: Nachdem die Wahllokale geschlossen wurden, werden die Stimmen im Atrium des Raatshauses von Den Haag von Hand gezählt. (20. März 2019)
(Bild: NIELS WENSTEDT) Mehr...