Ein Romand könnte Bischof von Chur werden

Gut möglich, dass ein Huonder-Treuer neuer Bischof von Chur wird: Etwa der Westschweizer Weihbischof Alain de Raemy oder gar der ungeliebte Generalvikar Martin Grichting. Mehr...

Grüne und Grünliberale streiten – wegen neuer Strassen

Die GLP und die Grünen erwägen ein Referendum gegen den geplanten Autobahnausbau. Das geht nicht ohne Misstöne. Mehr...

Dass sich der Bundesrat verweigert, macht sprachlos

Kommentar Die Schweiz muss nach der Veröffentlichung des EU-Vertragsentwurfs rechnen und abwägen. Der Bundesrat will dabei nicht helfen. Mehr...

So machen wir uns zu Folterknechten

Kommentar National- und Ständerat wollen Jihadisten in Länder ausschaffen, in denen Tod und Folter drohen. Das ist eines Rechtstaates unwürdig. Mehr...

SP-Frau nach SVP-Verzicht in der Waadtländer Regierung

Rebecca Ruiz wird neue Staatsrätin des Kantons Waadt. Den Einzug in die Regierung schaffte die SP-Frau in stiller Wahl. Mehr...

See muss wegen Überdüngung belüftet werden

Im Baldeggersee im Kanton Luzern hat es viel zu viel Phosphor – wegen der Landwirtschaft. Nun muss die Düngung reduziert werden. Mehr...

Parlament will Ausschaffungen in Folterstaaten zulassen

Keine Gnade für Terroristen: Der Ständerat hat am Dienstag eine Motion aus dem Nationalrat angenommen. Mehr...

Vermögende verlieren Anspruch auf Ergänzungsleistungen

Der Nationalrat hat sich durchgesetzt: Wer mehr als 100'000 Franken Vermögen hat, hat künftig keinen Anspruch auf EL. Mehr...

Die Autobranche muss wieder zittern

Für Neuwagen gilt in Europa ab 2020 ein verschärftes Klimaziel. Der Bundesrat will die Vorgabe zugunsten der Autoimporteure abfedern. Nun wollen Ständeräte den Swiss Finish streichen. Mehr...

«Dummes Zeug»: Aargauer SVP-Politikerin will nicht zurücktreten

Sie habe Fehler gemacht, sich dafür aber auch entschuldigt, sagt Regierungsrätin Franziska Roth. Sie ziehe sich deshalb «auf keinen Fall» zurück. Mehr...

So soll die Ruag nach dem Umbau aussehen

Der Bundesrat will den Rüstungskonzern teilprivatisieren. Eine Infografik zeigt, wie der Staatsbetrieb künftig organisiert sein soll. Mehr...

Wer als Schüler verunfallt, riskiert als Lehrling den Lohnausfall

Das Beispiel Marc Hafner zeigt: Wer als junger Angestellter ausfällt, dem droht der Fall in die Sozialhilfe. Für den Bundesrat kein Anlass, zu handeln. Mehr...

Die Schweiz muss sich ihre Optionen offenhalten

Analyse Es wäre ein Eigentor, die Zahlung der Kohäsionsmilliarde an die EU mit engen roten Linien zu versehen. Mehr...

Einigung zur EL-Reform ist in Reichweite

Die Erneuerung der Ergänzungsleistungen hätte ein Sparpotenzial von 453 Millionen Franken. Nun liegt der Ball bei der grossen Kammer. Mehr...

Der Traum vom «Schweizer Flaggschiff für Raumfahrt»

Kommentar Der Ruag-Präsident verspricht, trotz Privatisierung inländische Arbeitsplätze zu bewahren. Ob das funktioniert? Mehr...

Paid Post

Zahlgewohnheiten ändern sich

Für viele Menschen ist Bargeld heute noch das Nonplusultra. Kreditkarten gelten oft als teuer und eher unpraktisch. Doch die Zeiten ändern sich. Und vor allem die Karten selbst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Schweiz