Stichwort:: Nationalrat

News

Nationalrat unterstützt Cannabis-Experiment

Kehrtwende: Die regulierte Abgabe von Cannabis soll erlaubt werden. Noch im Juni hatte der Rat eine gleichlautende Motion knapp abgelehnt. Mehr...

Nationalrat stimmt für Verschärfung des Waffenrechts

Der Nationalrat ist von seinem Kollisionskurs mit der EU abgekommen und stimmte dem Kompromissvorschlag des Ständerats zu. Nur die SVP blieb hart. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Einnahmen beim Elektro-Recycling reichen nicht mehr aus

Der Nationalrat will ein neues Finanzierungssystem für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten. Nachrichten zur Sommersession im Ticker. Mehr...

Widerstand vom Gartenstuhl aus

Sozialpolitiker um Silvia Schenker lancieren das Referendum gegen Überwachungsgesetz. Mehr...

Und schon wieder nimmt er die Wahl an

Erich Hess (SVP) sitzt neu in drei Parlamenten. Das Problem: Die Sitzungen überschneiden sich. Doch Hess hat schon eine Lösung. Mehr...

Liveberichte

«Frau Bundespräsidentin, öffnen Sie diesen CVP-Verein!»

Der Nationalrat debattierte über die No-Billag-Initiative und den Gegenvorschlag, der die Gebühren halbieren will. Mehr...

Leuthard tadelt die FDP

Am vierten Tag der Energiedebatte im Nationalrat standen die Verschärfung der CO2-Vorschriften auf dem Programm. baz.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sie dürfen schon an der Kernenergie festhalten»

Am dritten Tag der Energiedebatte konnte BDP-Nationalrat Hans Grunder bereits einen Erfolg verbuchen – mit Unterstützung von Bundesrätin Leuthard, die seinen Vorschlag «verheiraten» will. baz.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

Haushalte sollen höhere Abgabe für Strom bezahlen

Tag 2 der Energiedebatte: Der Nationalrat musste zwischen Energiegewinnung und Landschaftsschutz abwägen. Zudem hat er sich für eine Erhöhung der Ökostromabgabe entschieden. baz.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Trotz Abweichlern ein deutliches Nein

Der Nationalrat tritt schon gar nicht auf die «Lex USA» ein. Von ihren Fraktionen abweichende Stimmen gab es dennoch – am meisten bei der SP. Mehr...

Interview

«Die Angst des Bundesrats ist gross»

SVP-Nationalrätin Natalie Rickli über die No-Billag-Initiative und das Lobbying der SRG im Bundeshaus. Mehr...

«Der Unmut an der SVP-Basis wächst»

SVP-Nationalrat Thomas Matter drängt auf klare Umsetzung der Zuwanderungs-Initiative. Mehr...

«Es besteht Regelungsbedarf für unverheiratete Paare»

Interview Bringt die «Ehe light» einen Rechtsschutz für partnerschaftsbedingte Nachteile? Was die Expertin dazu sagt. Mehr...

«Bündner Wähler kaufen die Katze im Sack»

Interview Mit der «Martullo-Klausel» umschiffe die SVP Graubünden Wahlregeln und Wählerwillen, sagt Politologe Daniel Bochsler. Mehr...

So wird um die Erbschaftssteuer gestritten

Pro & Kontra Gegner und Befürworter der Initiative haben sich formiert. Wer hat die besseren Argumente? Ein fiktives Streitgespräch. Mehr...

Hintergrund

Die Abtrünnigen

Sie bringen ihren Gegnern Glück: Hans Grunder (BDP) und Daniel Fässler (CVP) sorgen am häufigsten für Erfolge der Konkurrenz im Nationalrat. Das zeigt eine neue Auswertung. Mehr...

Ja zum Einsatz von Sozialdetektiven

Nach dem Ständerat stimmt auch der Nationalrat Observationen von Versicherten zu. Mehr...

Der erfolgreiche Wirtschaftskapitän zeigt Skrupel in Bundesbern

Hermann Hess will sein schlechtes Abschneiden im Parlamentarier-Rating nicht schönreden – im Gegenteil. Mehr...

Der SP-Nationalrat, der für Banken arbeitet

Porträt Der Ökonom Samuel Bendahan berät Konzerne und Banken. Seit kurzem ist der SP-Politiker auch Nationalrat. Einen Widerspruch zwischen Arbeit und Politik sieht er nicht. Mehr...

Die Geldvernichter

Heute treffen sich die Nationalräte zur Sondersession. Anmerkungen zu einem teuren Ritual. Mehr...

Meinung

Reformfähigkeit auf dem Prüfstand

Kommentar Der Steuervorlage droht ein harter Referendumskampf. Es geht um viel. Mehr...

Tratratralala, d’SVP isch wieder da

Wie es kam, dass SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi heute mit einer Marionette im Nationalrat gefilmt wurde. Mehr...

Aus für Skilager?

Kommentar Die Kantone stehen mit der Finanzierung der Wintersportlager alleine da. Kommt vom Bund keine Lösung, könnte dies das Ende für die Schul-Skilager bedeuten. Mehr...

Unser Parlament – ein Haufen Opportunisten

Kommentar Weil alle bürgerlichen Parteien einen Anti-SVP-Reflex verinnerlicht haben, gelingt es der Linken immer wieder, ihre Minderheitspositionen durchzusetzen. Mehr...

Das Geld der anderen

Kommentar Durch Annahme der Reform steigt die Rente nur für wenige, nämlich die Generation der Babyboomer. Doch diese wenigen sind im Parlament in der Mehrheit. Mehr...

Service

Wochenausblick: Euro 2012, Abstimmung und Schicksalswahl in Griechenland

An der Fussball-Europameisterschaft jagen sich die Knüller, Verhandlungen zu Blochers Immunität finden statt, wir stimmen ab und die Griechen, Franzosen und Ägypter wählen. So wird die Woche. Mehr...

Wochenausblick: Widmer-Schlumpf in Tschechien und Anpfiff an der Euro 2012

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf gastiert in Tschechien, die beiden Eröffnungsspiele der Euro 2012 werden angepfiffen und die EZB präsentiert ihren Zinsentscheid. So wird die Woche. Mehr...

Bundesratswahlen live auf baz.ch/Newsnet

Service Das Parlament wählt am 14. Dezember einen neuen Bundesrat. Unsere Reporter berichten bereits am Vorabend direkt aus Bern. Verfolgen Sie zudem am Mittwoch die Wahl in unserem Liveticker - auch mit dem Smartphone. Mehr...

AKW-Debatte live auf baz.ch/Newsnet

Verfolgen Sie am 8. Juni die Sonderdebatte zur AKW-Energie auf unserer Website– und diskutieren Sie mit. Mehr...

Bildstrecken


Alphatiere in der Staatspolitischen Kommission
Diese Nationalräte muss Kommissionspräsident Ueli Leuenberger (Grüne) im Zaum halten.

Ist Milizpolitik noch möglich?
Der Fall Mörgeli zeigt, dass es immer schwieriger wird für Angestellte, in Bern Politik zu machen.




Videos


Bersets grosses Aufatmen
So knapp wie nur möglich, nämlich mit ...
Hitzige Debatte Sieben Stunden diskutierte der Nationalrat über die Umsetzung der MEI. Das sind ...
So schindet die SVP Redezeit Mit organisierten Fragen aus der eigenen Fraktion dehnte die SVP die Redezeit in ...

Nationalrat unterstützt Cannabis-Experiment

Kehrtwende: Die regulierte Abgabe von Cannabis soll erlaubt werden. Noch im Juni hatte der Rat eine gleichlautende Motion knapp abgelehnt. Mehr...

Nationalrat stimmt für Verschärfung des Waffenrechts

Der Nationalrat ist von seinem Kollisionskurs mit der EU abgekommen und stimmte dem Kompromissvorschlag des Ständerats zu. Nur die SVP blieb hart. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Einnahmen beim Elektro-Recycling reichen nicht mehr aus

Der Nationalrat will ein neues Finanzierungssystem für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten. Nachrichten zur Sommersession im Ticker. Mehr...

Widerstand vom Gartenstuhl aus

Sozialpolitiker um Silvia Schenker lancieren das Referendum gegen Überwachungsgesetz. Mehr...

Und schon wieder nimmt er die Wahl an

Erich Hess (SVP) sitzt neu in drei Parlamenten. Das Problem: Die Sitzungen überschneiden sich. Doch Hess hat schon eine Lösung. Mehr...

Aus der Session

Beim Velo brauchte der Nationalrat drei Anläufe

Video Die Session ist zu Ende, insgesamt 11 Vorlagen kamen unter Dach und Fach. Einzig die Velo-Initiative sorgte für Verwirrung im Parlament. Mehr...

Nationalrat Jakob Büchler tritt zurück

Seit 30 Jahren machte der St. Galler Nationalrat Jakob Büchler Politik. Nun hat er seinen Rücktritt angekündigt. Mehr...

«Wir wären uns dumm vorgekommen»

Die Bauern wollten Johann Schneider-Ammann heute die Meinung sagen. Warum sie es doch nicht tun. Mehr...

Nationalrat ist reformiert, Ständerat katholisch

Im Parlament sitzt kein einziger Muslim. Auch die Konfessionslosen sind gemessen an der Bevölkerung untervertreten. Mehr...

SVP-Nationalrätin verlässt nach Sexismus-Kritik weinend den Saal

Video Nationalrat Adrian Amstutz hat offenbar seine Kollegin Céline Amaudruz zurechtgewiesen. Sie hatte Übergriffe im Parlament öffentlich gemacht. Mehr...

Ratsmitglieder erhalten keine persönlichen Mitarbeiter

Die Parlamentsmitglieder sollen nun doch keine fachliche Unterstützung erhalten. Im Frühjahr hatte die Staatspolitische Kommission des Nationalrats die Initiative noch knapp angenommen. Mehr...

Gib dem Kind keinen Zucker!

Die Freiburger Nationalrätin Valérie Piller Carrard (SP) will die Öffentlichkeit vor Süssem und Fettigem warnen. Der Nationalrat sieht dafür keinen Bedarf. Mehr...

Aus der Session

Nationalrat debattierte fast 60 Stunden lang

Die Herbstsession ist zu Ende. Zehn Vorlagen kamen parlamentarisch unter Dach und Fach. Was entschieden wurde, können Sie im Ticker nachlesen. Mehr...

Informationsaustausch: Schweizer in Neuseeland zu schlecht gestellt

Die Schweiz wird mit 39 weiteren Ländern Informationen über Finanzkonten austauschen. Bei zwei Ländern stellt sich der Nationalrat quer. Mehr...

Der Schweiger geht

Der Thurgauer Nationalrat Hermann Hess kam 2015 ins Parlament, hörte zu – und gibt sein Amt jetzt wieder ab. Mehr...

«Frau Bundespräsidentin, öffnen Sie diesen CVP-Verein!»

Der Nationalrat debattierte über die No-Billag-Initiative und den Gegenvorschlag, der die Gebühren halbieren will. Mehr...

Leuthard tadelt die FDP

Am vierten Tag der Energiedebatte im Nationalrat standen die Verschärfung der CO2-Vorschriften auf dem Programm. baz.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sie dürfen schon an der Kernenergie festhalten»

Am dritten Tag der Energiedebatte konnte BDP-Nationalrat Hans Grunder bereits einen Erfolg verbuchen – mit Unterstützung von Bundesrätin Leuthard, die seinen Vorschlag «verheiraten» will. baz.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

Haushalte sollen höhere Abgabe für Strom bezahlen

Tag 2 der Energiedebatte: Der Nationalrat musste zwischen Energiegewinnung und Landschaftsschutz abwägen. Zudem hat er sich für eine Erhöhung der Ökostromabgabe entschieden. baz.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Trotz Abweichlern ein deutliches Nein

Der Nationalrat tritt schon gar nicht auf die «Lex USA» ein. Von ihren Fraktionen abweichende Stimmen gab es dennoch – am meisten bei der SP. Mehr...

Nationalrat will DNA-Tests für «bestimmte Asylbewerber»

Auf Druck der SVP-Fraktion hin wurde heute im Nationalrat in einer hitzigen Sonderdebatte über Schengen diskutiert. Der Rat hat einer umstrittenen Motion von Christophe Darbellay zugestimmt. Mehr...

Seiler überzeugt die Sicherheitspolitiker

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats wird sich definitiv nicht weiter mit dem Datendiebstahl im Nachrichtendienst beschäftigen. NDB-Chef Markus Seiler hat sich bei der Anhörung erfolgreich verteidigt. Mehr...

Nationalrat will wieder Grenzkontrollen einführen

Auch gestern setzten sich im Nationalrat die Anhänger eines härteren Kurses durch. So wurde beschlossen, dass die Härtefallregelung erst nach sieben Jahren möglich sein soll. Mehr...

Scheingefechte im Nationalrat

Eigentlich sollte es um die Unabhängigkeit der Nationalbank gehen – am Schluss wurde es ein gehässiges Pingpong gegenseitiger Anschuldigungen. baz.ch/Newsnet berichtete live aus dem Nationalrat. Mehr...

Vollkommener Triumph für Widmer-Schlumpf

Die BDP-Bundesrätin wird nicht nur wiedergewählt, sie wird auch mit einem Glanzresultat Bundespräsidentin. Die SP kann den Sitz von Micheline Calmy-Rey verteidigen. baz.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Lehmann verdrängt Anita Lachenmeier

Die Stimmberechtigten in den beiden Basel entschieden am Sonntag, wenn sie für die nächsten vier Jahre nach Bern schicken. baz.ch berichtete live aus Basel und Liestal. Mehr...

100'000 Soldaten sollen es sein

Nach einem mehrstündigen Schlagabtausch ist klar: Das Parlament will eine grössere Armee als der Bundesrat. Auch beim Kauf von Kampfflugzeugen wollen die Räte vorwärts machen. Mehr...

Nationalrat folgt Bundesrat in eine atomfreie Zukunft

Die Schweiz soll aus der Atomenergie aussteigen. Nach dem Bundesrat hat sich auch der Nationalrat dafür ausgesprochen. baz.ch/Newsnet berichtete live aus dem Nationalrat. Mehr...

Entscheidender Tag für UBS-Staatsvertrag

Heute debattiert der Nationalrat zum zweiten Mal über das Abkommen Schweiz-USA. Eine Übersicht, wie es weiter gehen könnte. Mehr...

Nationalrat will eine PUK einsetzen

Der Nationalrat diskutierte über die Frage, ob es in der UBS-Affäre eine PUK braucht. Der Ständerat befasste sich zum zweiten Mal mit dem Staatsvertrag. baz.ch/Newsnet berichtete live aus dem Parlament. Mehr...

«Die Angst des Bundesrats ist gross»

SVP-Nationalrätin Natalie Rickli über die No-Billag-Initiative und das Lobbying der SRG im Bundeshaus. Mehr...

«Der Unmut an der SVP-Basis wächst»

SVP-Nationalrat Thomas Matter drängt auf klare Umsetzung der Zuwanderungs-Initiative. Mehr...

«Es besteht Regelungsbedarf für unverheiratete Paare»

Interview Bringt die «Ehe light» einen Rechtsschutz für partnerschaftsbedingte Nachteile? Was die Expertin dazu sagt. Mehr...

«Bündner Wähler kaufen die Katze im Sack»

Interview Mit der «Martullo-Klausel» umschiffe die SVP Graubünden Wahlregeln und Wählerwillen, sagt Politologe Daniel Bochsler. Mehr...

So wird um die Erbschaftssteuer gestritten

Pro & Kontra Gegner und Befürworter der Initiative haben sich formiert. Wer hat die besseren Argumente? Ein fiktives Streitgespräch. Mehr...

«Glauben Sie, jemand würde mich wählen?»

Interview CVP-Nationalrat Gerhard Pfister über die Zukunft seiner Partei und den Grund, warum die bürgerliche Schweiz links regiert wird. Mehr...

«Vier Wochen Vaterschaftsurlaub müssen sein»

Der grüne Zürcher Nationalrat und Neo-Papa Bastien Girod fordert die Einführung eines Vaterschaftsurlaubs. Eine entsprechende Initiative ist bereits in Planung. Mehr...

«Der Stromkunde bleibt auf der Strecke»

Interview Alpiq-Chef Hans E. Schweickardt über den Preis der Energiestrategie, «klimaneutrale» Kernkraft und die Verzerrung des Marktes. Mehr...

«Es würden internationale Sanktionen drohen»

Staatssekretär Jacques de Watteville warnt den Nationalrat davor, sich bei der Bekämpfung von Geldwäscherei gegen die Transparenz von Inhaberaktien zu stellen. Die Schweiz würde auf die schwarze Liste gesetzt. Mehr...

«Darüber müssen wir nochmals reden»

Geri Müller will Stadtammann bleiben, obwohl er seine Ressorts verliert. Wie er nun weiterarbeiten will und warum er glaubt, dass die definitive Entscheidung noch nicht gefallen ist. Mehr...

«Ich bin kein Interessenvertreter»

Christian Miesch sagt zu und wird Nachfolger von Caspar Baader im Nationalrat. Obwohl er als Erstnachrückender feststand, musste er sich nochmals Gedanken über diesen Schritt machen. Mehr...

«Die Lage ist so dramatisch wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr»

Interview Der Chef des Bundesamts für Migration glaubt, dass die Schweiz mehr Unterkünfte braucht. Mehr...

«Ich wohne allein, habe drei Zimmer»

CVP-Nationalrätin Kathy Riklin wohnt privilegiert in einer städtischen Wohnung an der Schipfe – für günstige 2300 Franken. Gegen Vorwürfe wehrt sie sich. Mehr...

«Wenn jetzt gedreckelt wird, kann ich das gut ertragen»

Interview Christoph Mörgeli schiesst gegen die Untersuchungskommission, die seine Arbeit als Dissertationsbetreuer kritisiert. Und er sagt, wo er nach seiner Entlassung an der Universität arbeitet. Mehr...

«Der Sachbearbeiter hat den vollständigen Vertrag gesehen»

Heute sagte der Nationalrat Ja zum Gripen-Kauf, auch dank der Zustimmung der FDP. Bürgerliche Politiker äussern sich gegenüber baz.ch/Newsnet, warum sie dem umstrittenen Kaufvertrag zugestimmt haben. Mehr...

Die Abtrünnigen

Sie bringen ihren Gegnern Glück: Hans Grunder (BDP) und Daniel Fässler (CVP) sorgen am häufigsten für Erfolge der Konkurrenz im Nationalrat. Das zeigt eine neue Auswertung. Mehr...

Ja zum Einsatz von Sozialdetektiven

Nach dem Ständerat stimmt auch der Nationalrat Observationen von Versicherten zu. Mehr...

Der erfolgreiche Wirtschaftskapitän zeigt Skrupel in Bundesbern

Hermann Hess will sein schlechtes Abschneiden im Parlamentarier-Rating nicht schönreden – im Gegenteil. Mehr...

Der SP-Nationalrat, der für Banken arbeitet

Porträt Der Ökonom Samuel Bendahan berät Konzerne und Banken. Seit kurzem ist der SP-Politiker auch Nationalrat. Einen Widerspruch zwischen Arbeit und Politik sieht er nicht. Mehr...

Die Geldvernichter

Heute treffen sich die Nationalräte zur Sondersession. Anmerkungen zu einem teuren Ritual. Mehr...

Die wichtigsten Entscheide zur AHV

Wo sich die grosse Kammer und der Ständerat in der hitzigen Debatte um die Rentenform einig sind – und wo nicht. Mehr...

Wie aus dem Inländervorrang eine Meldepflicht wurde

DOK-Film «Inside Bundeshaus – Ein Volksentscheid und seine Folgen». Mehr...

Alter Wermuth, neuer Wermuth

Porträt Cédric Wermuth ist der nächste logische Parteipräsident der SP – wenn nur sein Image nicht wäre. Mehr...

Wer bei den Ständeratswahlen wen und warum wählte

Warum schneidet die SVP immer so schlecht ab bei den Ständeratswahlen, obwohl sie bei den Nationalratswahlen die stärkste Partei ist? Und warum trifft dies bei der SP nicht zu? Mehr...

Links und gesellschaftlich liberal – ohne Widerspruch

Die frühere Zürcher Nationalrätin Lilian Uchtenhagen ist tot. Sie war die erste Frau, die für den Bundesrat nominiert wurde. Ein Nachruf. Mehr...

Porträt: Ein Tessiner mit Blick nach oben

Porträt Schon im Juli 2016 wurde Ignazio Cassis als neuer Bundesrat gehandelt. Über einen Mann, der damals schon grossen Einfluss hatte, aber noch geschickt im Hintergrund agierte. Mehr...

«Es ist eine emotionale Frage, die viele Leute mobilisiert»

Gegner der geplanten Stiefkind-Adoption für Homosexuelle haben das Referendum angekündigt. Welche Chancen es hat. Mehr...

Wenn zwei Linke eine Asylverschärfung in Kauf nehmen

Balthasar Glättli und Cédric Wermuth haben bisher jede Asylgesetzrevision bekämpft. Diesmal wollen sie die linke Flanke für ein Ja sichern. Mehr...

In freisinniger Hand

Porträt Sie sind jung, politisieren am linken Rand der FDP und werden heute zu den höchsten Schweizern gewählt: Christa Markwalder und Raphaël Comte. Mehr...

Hunderte Linke schrieben «Köppel» auf den Wahlzettel

Der Zürcher Panaschierkönig 2015 heisst Daniel Jositsch (SP). Überraschender sind aber Fakten zu Roger Köppel, Christoph Mörgeli und den Ständeratskandidaten. Mehr...

Reformfähigkeit auf dem Prüfstand

Kommentar Der Steuervorlage droht ein harter Referendumskampf. Es geht um viel. Mehr...

Tratratralala, d’SVP isch wieder da

Wie es kam, dass SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi heute mit einer Marionette im Nationalrat gefilmt wurde. Mehr...

Aus für Skilager?

Kommentar Die Kantone stehen mit der Finanzierung der Wintersportlager alleine da. Kommt vom Bund keine Lösung, könnte dies das Ende für die Schul-Skilager bedeuten. Mehr...

Unser Parlament – ein Haufen Opportunisten

Kommentar Weil alle bürgerlichen Parteien einen Anti-SVP-Reflex verinnerlicht haben, gelingt es der Linken immer wieder, ihre Minderheitspositionen durchzusetzen. Mehr...

Das Geld der anderen

Kommentar Durch Annahme der Reform steigt die Rente nur für wenige, nämlich die Generation der Babyboomer. Doch diese wenigen sind im Parlament in der Mehrheit. Mehr...

Die Wiedergeburt der Politik

Kommentar Köppel attackiert Sommaruga? Hoffentlich. Dafür wurde er gewählt. Dafür ist sie Bundesrätin. Ein Kommentar zu den Aufregungen im Bundeshaus. Mehr...

Nicht schlecht, aber nicht perfekt

Kommentar Die Stimmbürger wollen wissen, was sie vor und nach der AHV-Reform im Portemonnaie haben: Weniger soll es auf keinen Fall sein. Mehr...

Fordern ja, bezahlen nein

Glosse Politiker agieren nicht immer konsequent. Eine Fallstudie anhand einer kleinen Posse im Nationalrat. Mehr...

Schwaches politisches Kurzzeitgedächtnis

Kommentar Claudia Blumer versteht nicht, warum der Nationalrat alte Schusswaffen nicht in einem Register erfassen will. Mehr...

In Gottes Namen gegen Homosexuelle und Emanzipierte

Essay Freikirchen wollen sie umbeten, der Islam will sie mit dem Tod bestrafen: Religionen ächten Homosexuelle. Damit diese sich emanzipieren können, braucht es zuerst die Frauenbefreiung. Mehr...

Hochgradige Heuchelei

Kommentar Und jede Kommission setzt noch einen drauf: Was sich das Parlament bei der Umsetzung der Zweitwohnungsinitiative erlaubt, ist eine Missachtung der Demokratie. Mehr...

Energiewende auf Kurs

Kommentar Die Mitteparteien schmiedeten im richtigen Moment Allianzen. Mehr...

Die Stunde der Wahrheit

Die Energiedebatte zwingt die Parteien nach drei Jahren, Farbe zu bekennen. Tag 1 der Beratungen offenbarte bereits Strategien und Allianzen. Mehr...

An die Arbeit!

Analyse Der Bundesrat hat eine solide Grundlage zur Sanierung der Altersvorsorge abgeliefert. Wer die Reform zurückweist, verweigert die Arbeit und handelt verantwortungslos. Mehr...

Die gefährlich Netten

Analyse Es braucht ein Gesetz gegen Grooming, die Anmache von Kindern im Internet. Mehr...

Wochenausblick: Euro 2012, Abstimmung und Schicksalswahl in Griechenland

An der Fussball-Europameisterschaft jagen sich die Knüller, Verhandlungen zu Blochers Immunität finden statt, wir stimmen ab und die Griechen, Franzosen und Ägypter wählen. So wird die Woche. Mehr...

Wochenausblick: Widmer-Schlumpf in Tschechien und Anpfiff an der Euro 2012

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf gastiert in Tschechien, die beiden Eröffnungsspiele der Euro 2012 werden angepfiffen und die EZB präsentiert ihren Zinsentscheid. So wird die Woche. Mehr...

Bundesratswahlen live auf baz.ch/Newsnet

Service Das Parlament wählt am 14. Dezember einen neuen Bundesrat. Unsere Reporter berichten bereits am Vorabend direkt aus Bern. Verfolgen Sie zudem am Mittwoch die Wahl in unserem Liveticker - auch mit dem Smartphone. Mehr...

AKW-Debatte live auf baz.ch/Newsnet

Verfolgen Sie am 8. Juni die Sonderdebatte zur AKW-Energie auf unserer Website– und diskutieren Sie mit. Mehr...

Alphatiere in der Staatspolitischen Kommission
Diese Nationalräte muss Kommissionspräsident Ueli Leuenberger (Grüne) im Zaum halten.

Ist Milizpolitik noch möglich?
Der Fall Mörgeli zeigt, dass es immer schwieriger wird für Angestellte, in Bern Politik zu machen.


Purer Populismus
Handygebühren im Ausland sind ein Ärgernis. Fünf Nationalräte stimmten trotzdem gegen eine Gebühren-Obergrenze.

Bersets grosses Aufatmen
So knapp wie nur möglich, nämlich mit ...
Hitzige Debatte Sieben Stunden diskutierte der Nationalrat über die Umsetzung der MEI. Das sind ...
So schindet die SVP Redezeit Mit organisierten Fragen aus der eigenen Fraktion dehnte die SVP die Redezeit in ...

Stichworte

Autoren

Paid Post

Das beste Schlafmittel gibt es nicht in der Apotheke

Das einfachste Rezept für einen besseren Schlaf ist ein einladendes und komfortables Bett – ein Hüsler Nest.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Schweiz