Reform-Schule: Lernen wir das Richtige richtig?

Frühfranzösisch, selbstgesteuertes Lernen, Kompetenzorientierung, Lernlandschaften: Was zeichnet eine erfolgreiche Schule aus?


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Haben die Reformen die Schule verbessert oder ist den Schülern das Lernen abhanden gekommen? Was hat Vorrang: Die Vorbereitung auf den Berufsalltag, Deutsch und Naturwissenschaften, die Integration, die Persönlichkeitsbildung? In der Sendung Basler Zeitung Standpunkte diskutieren Verena Herzog, SVP-Nationalrätin und Bildungspolitikerin, Christoph Eymann, LDP-Nationalrat und ehem. Präsident der Schweizer Erziehungsdirektorenkonferenz und Markus Somm, Chefredaktor Basler Zeitung. Moderation: Reto Brennwald.

Erstellt: 27.06.2017, 10:27 Uhr

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Kommentare

Blogs

Outdoor Dieser Schleim hat es in sich

Geldblog 3.-Säule-Fonds: Achten Sie genau aufs Preisschild

Die Welt in Bildern

Rochen statt Rentier: Ein als Weihnachtsmann verkleideter Taucher gesellt sich zu den Bewohnern des Ceox-Aquariums in Seoul. Südkorea ist das einzige ostasiatische Land, das Weihnachten als nationalen Feiertag anerkennt. (7. Dezember 2018)
(Bild: Chung Sung-Jun/Getty Images) Mehr...