Hier entschuldigt sich Dragovic

Aleksandar Dragovic unterbrach seine Ferien und reiste nach Bern, um sich bei Bundesrat Ueli Maurer persönlich für seine erneute Verfehlung zu entschuldigen.

Aleksandar Dragovic entschuldigt sich bei Bundesrat Ueli Maurer und überreicht ihm als Ausdruck seines Bedauerns und seiner Einsicht ein signiertes Meister-Shirt des FC Basel.

Aleksandar Dragovic entschuldigt sich bei Bundesrat Ueli Maurer und überreicht ihm als Ausdruck seines Bedauerns und seiner Einsicht ein signiertes Meister-Shirt des FC Basel. Bild: VBS

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach seinem neuerlichen Fauxpas ist FCB-Verteidiger Aleksandar Dragovic heute aus seinen Ferien zurück von Wien in die Schweiz geflogen. Ziel war Bundesbern, um sich bei Bundesrat Ueli Maurer zu entschuldigen. Er wurde dabei unter anderem von Präsident Bernhard Heusler begleitet.

Wie das VBS nun mitteilt, hat Bundesrat Maurer die Entschuldigung akzeptiert. Maurer wünscht sich damit nun einen Strich unter die Angelegenheit zu ziehen.

Gleichzeitig benu?tzte der Sportminister die Gelegenheit, dem Schweizer Meister und Cupsieger FC Basel fu?r seine ausgezeichnete Saison zu gratulieren. Fu?r die kommende Saison und die Champions League Qualifikation wu?nschte er den anwesenden Vorstandsmitgliedern und Aleksandar Dragovic alles Gute.

(lub)

Erstellt: 25.05.2012, 17:23 Uhr

Einen Dragovic-Vortrag über das Schweizer Politsystem? Bernhard Heusler über mögliche Sanktionen gegen Dragovic. Der FCB-Verteidiger reist heute Freitag von Wien zurück in die Schweiz, um sich persönlich bei Ueli Maurer zu entschuldigen. (Video: Joël Gernet)

«Unnötig und unkorrekt»: Bernhard Heusler über Dragovics Worte und Maurers Verdienste als Sportminister. (Video: Joël Gernet)

Artikel zum Thema

«Das war völlig unnötig und unkorrekt»

FCB-Präsident Bernhard Heusler verurteilt Dragovics erneuten Aussetzer gegenüber Ueli Maurer und deutet Sanktionsmöglichkeiten an. Dem Bundesrat und Sportminister hingegen windet Heusler ein Kränzchen. Mehr...

FC Basel bestraft Dragovic

Nach seinem Scherz gegen Bundesrat Ueli Maurer an der Cupfeier setzte FCB-Verteidiger Aleksandar Dragovic an der Meisterfeier noch einen drauf. Nun muss er sich persönlich in Bern bei Maurer entschuldigen. Mehr...

«Wir waren sportlich etwas gefrässig»

Cheftrainer Heiko Vogel und Präsident Bernhard Heusler sprechen über die erfolgreiche Saison des FC Basel, den Fall Dragovic und mögliche Spieler-Verpflichtungen. Mehr...

Dossiers

Kommentare

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Kein Ball aber viel Rauch: Der Fussballer Tyler Roberts von Wales steht beim Spiel gegen Dänemark in Cardiff im Dunstkreis von einer Fan-Fackel. (17. November 2018)
(Bild: Matthew Childs) Mehr...