Wenn Arjen Robben trötzelt

Nach seiner Auswechslung gegen Gladbach war der Holländer verärgert. Seine Mitspieler hingegen fanden es lustig.

Arjen Robben konnte die Enttäuschung bei seiner Auswechslung nicht zurückhalten.

Arjen Robben konnte die Enttäuschung bei seiner Auswechslung nicht zurückhalten. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bayern gewinnt 1:0 gegen Gladbach. Alles scheint im Lot. Aber nicht bei Arjen Robben. Als der Holländer in der 85. Minute durch Renato Sanches ersetzt wird, ist er gar nicht glücklich.

Widerwillig klatscht er an der Seitenlinie mit Sanches ab, das Gleiche dann mit Trainer Carlo Ancelotti und einem Betreuer auf der Bank. «Ein knallhartes Abklatschen», nennt es der TV-Kommentator.

Robbens Mitspieler auf der Bank fanden die Szene scheinbar lustig. Jérôme Boateng, Franck Ribery, Rafinha und auch Xabi Alonso lachten bei Robbens Auswechslung herzhaft. Letzterer versuchte später auch noch, den Holländer aufzumuntern.

Trainer Ancelotti hatte Verständnis für die Reaktion seines Schützlings. «Ich war früher auch nicht glücklich, als ich ausgewechselt wurde», sagte er gegenüber Sky. Übel nahm ihm den kleinen Wutanfall niemand. Thomas Müller findet es besser, «wenn das Feuer brennt, als wenn es uns egal wäre». (jwi)

Erstellt: 20.03.2017, 09:01 Uhr

Artikel zum Thema

Sommer gegen Leader Bayern chancenlos

Der Schweizer Keeper gehörte zu den Besten bei Borussia. Doch Thomas Müller vermochte Yann Sommer dank einer genialen Vorlage zu bezwingen. Mehr...

Bayern trifft im Viertelfinal auf Real Madrid

Die Viertelfinals der Champions und Europa League stehen nach der Verlosung der Uefa in Nyon fest. Mindestens zwei Topduelle sind zu erwarten. Mehr...

Bundesliga

34. Runde

20.05.Borussia Dortmund - Werder Bremen4 : 3
20.05.M'gladbach - Darmstadt2 : 2
20.05.Hertha BSC - Bayer Leverkusen2 : 6
20.05.1. FC Köln - Mainz 052 : 0
20.05.Hamburger SV - VfL Wolfsburg2 : 1
20.05.Ingolstadt - Schalke 041 : 1
20.05.Hoffenheim - Augsburg0 : 0
20.05.Eintracht Frankfurt - RasenBallsport Leipzig2 : 2
20.05.Bayern München - SC Freiburg4 : 1
Stand: 20.05.2017 17:30

Rangliste

NameSpSUNG:EP
1.Bayern München34257289:2282
2.RasenBallsport Leipzig34207766:3967
3.Borussia Dortmund341810672:4064
4.Hoffenheim341614464:3762
5.1. FC Köln341213951:4249
6.Hertha BSC341541543:4749
7.SC Freiburg341461442:6048
8.Werder Bremen341361561:6445
9.M'gladbach341291345:4945
10.Schalke 043411101345:4043
11.Eintracht Frankfurt341191436:4342
12.Bayer Leverkusen341181553:5541
13.Augsburg349111435:5138
14.Hamburger SV341081633:6138
15.Mainz 05341071744:5537
16.VfL Wolfsburg341071734:5237
17.Ingolstadt34881836:5732
18.Darmstadt34742328:6325
Stand: 20.05.2017 17:30

Paid Post

Bis zu 20 Prozent Krankenkassenprämie sparen

Mit dem neuen Grundversicherungsmodell KPTwin.easy sparen Sie bis zu 20 Prozent Prämie und eine Menge Zeit.

Kommentare

Blogs

Mamablog Die Angst vor dem dritten Kind

Geldblog Warum Samsung-Aktien starke Nerven erfordern

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Die Welt in Bildern

Wer wird Präsident? Ein traditionell gekleideter Chilene, ein sogenannter Huaso, verlässt nach seiner Stimmabgabe in Santiago die Wahlkabine. (19. November 2017)
(Bild: Esteban Felix/AP) Mehr...