Wie weiter mit FCB-Trainer Urs Fischer?

Die Basler dominieren die Super League. Dennoch wird über den Trainer des FC Basel eifrig debattiert. Mario Cantaluppi, Ciriaco Sforza und BaZ-Sportchef Marcel Rohr in der Expertenrunde auf sportalhd.com.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 15.11.2016, 12:03 Uhr

Artikel zum Thema

Guter Fischer, schlechter Fischer

Fussball-Basel diskutiert mit viel Leidenschaft über die Qualitäten des FCB-Trainers. Mehr...

«Zwei plus eins»: Urs Fischer und der neue Vertrag

Wie geht es weiter mit dem Trainer des FCB? Über die Zukunft darf spekuliert werden. Mehr...

«Nein, bieder bin ich nicht! Davon bin ich sogar weit entfernt»

Urs Fischer ist stolz, ein Parade-Schweizer zu sein – und der Trainer des FC Basel wehrt sich vehement  gegen den Vorwurf, dass er im Fussball auf taktischer Ebene zu durchschaubar sei. Mehr...

Dossiers

Paid Post

Bis zu 20 Prozent Krankenkassenprämie sparen

Mit dem neuen Grundversicherungsmodell KPTwin.easy sparen Sie bis zu 20 Prozent Prämie und eine Menge Zeit.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Wer wird Präsident? Ein traditionell gekleideter Chilene, ein sogenannter Huaso, verlässt nach seiner Stimmabgabe in Santiago die Wahlkabine. (19. November 2017)
(Bild: Esteban Felix/AP) Mehr...