Schwerer Unfall vor Giro-Etappe

Vor dem Start des 5. Teilstücks durchbricht ein Auto eine Absperrung und erfasst einen Töfffahrer, der in Lebensgefahr schwebt. Mehr...

Leaderwechsel in Israel

Elia Viviani gewinnt die 2. Etappe des 101. Giro d'Italia im Sprint des Feldes. Im Gesamtklassement löst der Australier Rohan Dennis Vorjahressieger Tom Dumoulin als Leader ab. Mehr...

Lance Armstrongs kontroverser Abschied vom Leben als Betrüger

Der frühere Radstar verdiente auch dank Doping über 100 Millionen Dollar. Nun kaufte er sich vergleichsweise günstig frei. Mehr...

Überraschungssieger Bob Jungels

Der Luxemburger Bob Jungels düpiert die Favoriten und gewinnt Lüttich-Bastogne-Lüttich. Mehr...

«Da rufe ich aus: ‹Spinned die!?› – Im Radsport passiert das kaum»

Video Der Schweizer Sport verliert einen seiner charismatischsten Förderer. Andy Rihs war mit jedem per Du – und konnte sich furchtbar aufregen. Mehr...

YB-Geldgeber Andy Rihs ist tot

Video Milliardär, Sportfan, Wirtschaftsboss: Der Zürcher Andy Rihs ist nach schwerer Krankheit 75-jährig verstorben. Mehr...

Die Ursache für Goolaerts' Tod ist geklärt

Die Autopsie bestätigt: Michael Goolaerts erlitt bei Paris–Roubaix auf dem Rennrad einen Herzinfarkt. Experten ermitteln nun den Grund dafür. Mehr...

Radsport fordert doppelt so viele Tote wie Formel 1

Stürze, Kollisionen, Herzversagen: Der Tod von Michael Goolaerts zeigt wieder einmal, wie gefährlich der Radsport ist. Mehr...

«Vielleicht hatte er einen grippalen Infekt»

Interview Michael Goolaerts stirbt während Paris–Roubaix. Ein Experte spricht über mögliche Gründe und Risikogruppen eines Herzinfarkts. Mehr...

Belgischer Radprofi stirbt nach Herzstillstand

Tragödie bei Paris-Roubaix: Michael Goolaerts stürzt schwer und verstirbt danach im Spital. Nun leitet die französische Justiz eine Untersuchung ein. Mehr...

Dillier sensationeller Zweiter bei Paris-Roubaix

Exploit auf dem Kopfsteinpflaster: Der Schweizer Silvan Dillier muss sich beim Klassiker Paris-Roubaix nur Peter Sagan geschlagen geben. Mehr...

Gesucht: flämischer Sieger

SonntagsZeitung Greg van Avermaet will die Flandern-Rundfahrt gewinnen – endlich. Er ist damit nicht allein. Mehr...

Nächster Akt im Dopingtheater um Chris Froome

Ob der britische Radstar bei der Tour de France starten darf, ist fraglicher denn je. Es droht ein längerer Rechtsstreit. Mehr...

Französischer Star fordert raschen Entscheid im Fall Froome

Die Situation um den vierfachen Tour-de-France-Sieger Chris Froome sei eine «Katastrophe» für den Anlass und den Radsport generell, sagt der letztjährige Dritte Romain Bardet. Mehr...