Er liess seinem Gegner keinen einzigen Punkt

Dem französischen Tennis-Talent Dan Added gelingt ein makelloser 6:0, 6:0-Sieg. Lange jubeln kann der 18-Jährige deswegen aber nicht.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

6:0, 6:0 – extremer kann ein Tennis-Resultat nicht aussehen. Doch halt, da gibts noch mehr. Dan Added gewann am Sonntag die Partie in der Qualifikation für das Future-Turnier im französischen Poitiers nicht nur in lediglich 30 Minuten, sondern liess seinem französischen Landsmann Freddy Prioton auch keinen einzigen Punkt.

Ja, Sie haben richtig gelesen: Der 34-jährige Prioton verlor jeden Ballwechsel. Anders ausgedrückt: Das Punkteverhältnis hiess am Ende 48:0! Ein so genannter Golden Match für Added.

Ein Déjà-vu

Informationen über Gegner Freddy Prioton im Netz zu finden, ist schwierig. Was wir gefunden haben: Der 34-jährige Franzose, der für den Tennisclub Saint-Herblain aktiv ist, bestritt bisher in seiner Karriere auf der Future-Tour gerade mal zwei Quali-Partien. Und jetzt raten Sie mal, wie sein erstes Spiel ausgegangen ist? Richtig, auch dieses verlor Prioton vor zwei Jahren 0:6, 0:6, gegen Landsmann Lucas Pouillain. Ob dies ebenfalls ein Golden Match war, ist indes nicht bekannt.

Added, die Nummer 504 im ATP-Ranking, wurde nach seinem Golden Match gefragt, was er von diesem speziellen Spiel halte. Er habe nicht viel zu kommentieren, er habe einfach sein Tennis gespielt, sei seriös geblieben, so Added. «Ich musste keine Wunder bewirken, um die Punkte zu gewinnen.» Er habe gut serviert und retourniert. Prioton habe die Fehler zudem schnell begangen.

Doch auch für Added war das Future-Turnier in Poitiers bald zu Ende. In der darauf folgenden Quali-Runde, die nur wenige Stunden später noch am selben Tag stattfand, verlor er gegen Quentin Robert (ATP 1176) 6:7, 3:6. (hua)

Erstellt: 12.03.2018, 20:49 Uhr

Artikel zum Thema

Federers 13. Sieg in Serie, Djokovic gescheitert

Video Der Titelverteidiger erreicht in Indian Wells mit einem Tag Verspätung Runde 3. Djokovic unterliegt dem Japaner Taro Daniel. Mehr...

Federer in Kalifornien vom Regen gestoppt

Der Weltranglistenerste führt in Indian Wells gegen Federico Delbonis beim Unterbruch 6:3, 2:2. Mehr...

Spass mit Federer und Gates

Video Bereits zum fünften Mal trat Roger Federer zum «Match for Africa» an. Dabei stand klar die Show im Vordergrund Mehr...

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Kommentare

Blogs

Sweet Home Die Mittsommer-Party kann steigen

Michèle & Friends Unsere ungelebten Leben

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Spiel zwischen Mauern: Palästinensische Buben spielen in einem verlassenen Gebäude in Gaza Stadt. (21.Juni 2018)
(Bild: Mohammed Salem) Mehr...