Autor:: Adrien Woeffray

News

Kurz im Fadenkreuz

Mit einem umstrittenen Tweet hat das Satiremagazin «Titanic» für Empörung gesorgt. Der österreichische Verfassungsschutz hat Ermittlungen eingeleitet. Mehr...

Plötzlich lacht Johann Schneider-Ammann

Eine Software kann Barack Obama digital zum Sprechen bringen – echter als in Realität. Auch andere Politiker hätten davon profitiert. Mehr...

Im Sommerlager zum Social-Media-Star werden

In den USA gibt es jetzt eine Art Pfadilager mit Selfies statt Schlangenbrot: das Social Star Creator Camp. Die Erwartungen sind gross, die Ängste der Eltern auch. Mehr...

Ein rätselhafter Tod

Nahrungsmittelvergiftung, Sauerstoffmangel-Folter, Lungenembolie: Die Liste der Hypothesen für den Tod des US-Studenten Otto Warmbier in Nordkorea ist lang. Mehr...

Sheldon Cooper bekommt seine eigene Serie

Wer kennt ihn nicht, den liebenswerten, hochintelligenten Nerd aus «The Big Bang Theory»? Sheldon Cooper bekommt nun ein eigenes Spin-off – als Kind. Mehr...

Interview

«Ohne Unabhängigkeit erhalten wir realitätsferne Produkte»

Interview Louise Morand hat Jahrgang 1997 und führt die Genfer No-Billag-Kampagne. Ist die Westschweiz plötzlich SRG-kritisch? Mehr...

«Eigentlich kriegen nur Diktatoren Hymnen»

Interview In der Late Night Show «Deville» tanzte ein Balthasar-Glättli-Maskottchen über die Bühne. Was der Nationalrat dazu sagt. Mehr...

Grundeinkommen-Test: «Das führt keinen Schritt weiter»

Philip Kovce ist ein Vordenker des bedingungslosen Grundeinkommens. Im Interview erklärt der Philosoph, weshalb er nichts vom Pilotversuch in Zürich hält. Mehr...

«Keine Blase, aber trotzdem ein Risiko»

Interview Mit Kryptowährungen Geld machen? Experte Daniel Diemers über Chancen und Risiken. Mehr...

«Man dürfte Federer mal fragen, ob sein Wohnsitz vertretbar ist»

Interview Journalist Serge Enderlin wurde in den Arabischen Emiraten – Federers Zweitwohnsitz – gefangen gehalten und tagelang verhört. Nach Abu Dhabi wird er nicht mehr zurückkehren. Mehr...

Hintergrund

Die Grande Dame, die es nicht gab

Ein Schriftstellerkollektiv aus der Romandie hat sich den Namen Ajar gegeben und einen Roman verfasst: ein gelungenes literarisches Verwirrspiel. Mehr...

Kinder als Dealer auf dem Pausenplatz

In einer Sekundarschule im baslerischen Gelterkinden flog ein 12-jähriger Dealer auf. Ein Einzelfall? Was Experten dazu sagen. Mehr...

Ein Selfie mit Warhol

Lange Zeit war es verboten, Werke in Museen zu fotografieren. Heute ist es in Zürich fast überall erlaubt. Mehr...

Männer dominieren die Festivalbühnen

Im Programm von Musikfestivals finden sich kaum Frauen, wie eine Auswertung von baz.ch/Newsnet zeigt. Braucht es eine Quote? Mehr...

Er ist der neue Social-Media-Star unter Schweizer Jugendlichen

Porträt Wie sich der 18-jährige Berner Gymnasiast Gabirano in nur drei Jahren eine riesige Fanbase aufbaute. Mehr...

Meinung

Erst Spion, nun «ein begehrter Mann»

In Deutschland gespitzelt, dann verurteilt und nun im «TalkTäglich»: Was bleibt vom Schwatz mit Daniel Moser? Mehr...

Gespenster der Vergangenheit

TV-Kritik Normalerweise behandelt der «Tatort» aktuelle Themen. Diesmal aber ging es um den RAF-Terrorismus. Mehr...

Vetsch im Verlies

Kritik Mona Vetsch ging für «SRF Heimatland» unvorbereitet ins Gefängnis. Mehr unterhaltend denn erhellend. Mehr...

Seitensprung mit Tanja Gutmann

Die ehemalige Miss Schweiz spricht am Fernsehen mit Paaren, die Beziehungskrisen bewältigt haben. Nicht immer hält sie dabei die nötige Distanz ein. Mehr...

Beschimpfen ist keine Kunst

Analyse Im Rap scheint alles erlaubt zu sein. Was fünf Berner Rapper in ihrem Song gegen Natalie Rickli gemacht haben, ist aber eindeutig zu krass. Mehr...

Service

So vergessen Sie das Smartphone

Gesellschaftsspiele boomen – eine Expertin sagt, welche Spiele sich lohnen. Mehr...


Kurz im Fadenkreuz

Mit einem umstrittenen Tweet hat das Satiremagazin «Titanic» für Empörung gesorgt. Der österreichische Verfassungsschutz hat Ermittlungen eingeleitet. Mehr...

Plötzlich lacht Johann Schneider-Ammann

Eine Software kann Barack Obama digital zum Sprechen bringen – echter als in Realität. Auch andere Politiker hätten davon profitiert. Mehr...

Im Sommerlager zum Social-Media-Star werden

In den USA gibt es jetzt eine Art Pfadilager mit Selfies statt Schlangenbrot: das Social Star Creator Camp. Die Erwartungen sind gross, die Ängste der Eltern auch. Mehr...

Ein rätselhafter Tod

Nahrungsmittelvergiftung, Sauerstoffmangel-Folter, Lungenembolie: Die Liste der Hypothesen für den Tod des US-Studenten Otto Warmbier in Nordkorea ist lang. Mehr...

Sheldon Cooper bekommt seine eigene Serie

Wer kennt ihn nicht, den liebenswerten, hochintelligenten Nerd aus «The Big Bang Theory»? Sheldon Cooper bekommt nun ein eigenes Spin-off – als Kind. Mehr...

Böhmermann feuert TV-Legende Hans Meiser

Hans Meiser wird mit sofortiger Wirkung vom «Neo Magazin Royale» freigestellt. Damit reagiert die Sendung auf Meisers «Nebenjob» bei der Verschwörungs-Website Watergate.tv. Mehr...

«Mathematik ist einfach wunderschön!»

Dieses Wochenende rechnen 168 junge Frauen aus 43 Nationen an der European Girls’ Mathematical Olympiad um Medaillenplätze. Auch, um Vorurteile abzubauen. Mehr...

«Ohne Unabhängigkeit erhalten wir realitätsferne Produkte»

Interview Louise Morand hat Jahrgang 1997 und führt die Genfer No-Billag-Kampagne. Ist die Westschweiz plötzlich SRG-kritisch? Mehr...

«Eigentlich kriegen nur Diktatoren Hymnen»

Interview In der Late Night Show «Deville» tanzte ein Balthasar-Glättli-Maskottchen über die Bühne. Was der Nationalrat dazu sagt. Mehr...

Grundeinkommen-Test: «Das führt keinen Schritt weiter»

Philip Kovce ist ein Vordenker des bedingungslosen Grundeinkommens. Im Interview erklärt der Philosoph, weshalb er nichts vom Pilotversuch in Zürich hält. Mehr...

«Keine Blase, aber trotzdem ein Risiko»

Interview Mit Kryptowährungen Geld machen? Experte Daniel Diemers über Chancen und Risiken. Mehr...

«Man dürfte Federer mal fragen, ob sein Wohnsitz vertretbar ist»

Interview Journalist Serge Enderlin wurde in den Arabischen Emiraten – Federers Zweitwohnsitz – gefangen gehalten und tagelang verhört. Nach Abu Dhabi wird er nicht mehr zurückkehren. Mehr...

«Ich bedaure, Faes schwer getroffen zu haben»

Interview Der Schriftsteller Urs Faes blieb der Verleihung des Schweizer Buchpreises fern. Grund dafür war eine Frage von Moderatorin Nicola Steiner – die nicht an ihn gerichtet war. Mehr...

«Ägypten ist reif für ein Tierschutzgesetz»

Interview Die Schweizerin Esther Vogt rettete am Nil einen misshandelten Esel. Ihr Rettungseinsatz hat damit aber erst begonnen. Mehr...

«Trump kann extrem charmant sein»

Interview Wie tickt der US-Präsident abseits des Scheinwerferlichts? Antworten von Ashley Parker, die für die «Washington Post» aus dem Weissen Haus berichtet. Mehr...

Wie verbreitet ist Tausch-Sex?

Annamaria Colombo hat die Sexualität und Beziehungen der Jugendlichen in der Schweiz untersucht. Die Resultate entsprechen nicht den gängigen Erwartungen. Mehr...

«Anders als Gölä brauchte er keine Berner Flagge»

Interview Für Pedro Lenz waren die Liedtexte von Polo Hofer eine der grössten Inspirationen. Weil sie so normal klangen. Mehr...

Die Grande Dame, die es nicht gab

Ein Schriftstellerkollektiv aus der Romandie hat sich den Namen Ajar gegeben und einen Roman verfasst: ein gelungenes literarisches Verwirrspiel. Mehr...

Kinder als Dealer auf dem Pausenplatz

In einer Sekundarschule im baslerischen Gelterkinden flog ein 12-jähriger Dealer auf. Ein Einzelfall? Was Experten dazu sagen. Mehr...

Ein Selfie mit Warhol

Lange Zeit war es verboten, Werke in Museen zu fotografieren. Heute ist es in Zürich fast überall erlaubt. Mehr...

Männer dominieren die Festivalbühnen

Im Programm von Musikfestivals finden sich kaum Frauen, wie eine Auswertung von baz.ch/Newsnet zeigt. Braucht es eine Quote? Mehr...

Er ist der neue Social-Media-Star unter Schweizer Jugendlichen

Porträt Wie sich der 18-jährige Berner Gymnasiast Gabirano in nur drei Jahren eine riesige Fanbase aufbaute. Mehr...

SRF mit «Arena/Reporter» zufrieden

Gestern Sonntagabend ist die erste Ausgabe von «Arena/Reporter» über die Schweizer Bildschirme geflimmert. Bei SRF überwiegen die positiven Eindrücke zur Sendung und zu den Zuschauerzahlen. Mehr...

Michael Moore startet «Trumpileaks»

Zu viele Whistleblower werden in den USA von der Justiz verfolgt, findet Michael Moore. Er möchte dies ändern und stellt ihnen eine Plattform zur «sicheren Übertragung von Daten» zur Verfügung. Mehr...

Welche Brüste auf Facebook erlaubt sind

Wieso Nacktheit von Facebook teils toleriert und teils zensiert wird. Die geleakten internen Schulungsunterlagen von Facebook könnten kaum widersprüchlicher sein. Mehr...

«Färb' dir die Haare, oder wir rasieren sie ab»

Model Jazz Egger verrät auf Instagram die weniger schönen Seiten des Modelbusiness. Mehr...

Baschi – oder der Untergang des Punk

Die Zeiten der grossen Skandale um Musikstars sind vorbei. Nachfolger für Pete Doherty und Marilyn Manson sind keine in Sicht. Mehr...

Erst Spion, nun «ein begehrter Mann»

In Deutschland gespitzelt, dann verurteilt und nun im «TalkTäglich»: Was bleibt vom Schwatz mit Daniel Moser? Mehr...

Gespenster der Vergangenheit

TV-Kritik Normalerweise behandelt der «Tatort» aktuelle Themen. Diesmal aber ging es um den RAF-Terrorismus. Mehr...

Vetsch im Verlies

Kritik Mona Vetsch ging für «SRF Heimatland» unvorbereitet ins Gefängnis. Mehr unterhaltend denn erhellend. Mehr...

Seitensprung mit Tanja Gutmann

Die ehemalige Miss Schweiz spricht am Fernsehen mit Paaren, die Beziehungskrisen bewältigt haben. Nicht immer hält sie dabei die nötige Distanz ein. Mehr...

Beschimpfen ist keine Kunst

Analyse Im Rap scheint alles erlaubt zu sein. Was fünf Berner Rapper in ihrem Song gegen Natalie Rickli gemacht haben, ist aber eindeutig zu krass. Mehr...

Lange weg, immer noch da

Kritik Freundeskreis verbanden am Live at Sunset das Publikum mit ihrem Nostalgie-Rap. Mehr...

Weder der Anfang noch das Ende

Kritik Der «Coole von der Schule», limitiertes Kiffen und gefühlskalte Mütter: In einem SRF-Dok wurden drei Pubertierende während zwei Jahren begleitet. Mehr...

Die Frau in der Arena

Analyse Eine Politsendung gibt sich einen Unterhaltungs-Einschlag: Christa Rigozzi wird Co-Moderatorin der neuen SRF-Sendung «Arena/Reporter». Doch ein Verdacht bleibt. Mehr...

Von Wohnungs- und Partnerwechseln

TV-Kritik Die Münchner Kommissare untersuchen den Mord an einer jungen Frau. Haupthandlung ist jedoch die Liebe, mit all ihren Verstrickungen. Mehr...

Ferien im Land der Bunker und Kiffer

Glosse Jürg Schmid hat seinen Rücktritt als Direktor von Schweiz Tourismus bekannt gegeben. Fünf Marketing-Vorschläge für seinen Nachfolger. Mehr...

Der zukünftige Präsident mag Cordon bleu

Kritik Zum Präsidenten ist Emmanuel Macron in Frankreich bereits gewählt worden. Wird er nun zum Dauer-Meme? Der Dok auf TF1 gibt interessante Einblicke in die Kampagne und amüsiert bisweilen. Mehr...

Die zweite Todsünde im «Club»

TV-Kritik Spitzenlöhne für CS-Manager: Der «Club» wollte wissen, ob die Lohnexzesse je ein Ende haben werden. Mehr...

Der Aussenseiter unter den Randständigen

TV-Kritik Das SRF hat einen «freiwilligen» Obdachlosen während eines Jahres begleitet. Der «Mann unter der Brücke» lässt jedoch mehr Fragen offen, als er beantwortet. Mehr...

So vergessen Sie das Smartphone

Gesellschaftsspiele boomen – eine Expertin sagt, welche Spiele sich lohnen. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Die Basler Regierung muss sich gegen den Ausbau der Strassenkapazitäten einsetzen. Soll der Kanton Basel-Stadt den Gundelitunnel dennoch bauen?



Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.