Autor:: Daniel Foppa

Daniel Foppa (geb. 1970) ist Leiter der Inlandredaktion. Der promovierte Germanist war zuvor Bundeshauskorrespondent der «Südostschweiz» in Bern. Schwerpunkte sind die Sicherheits-, Parteien- und Staatspolitik. Er ist Verfasser des Buchs «Berühmte und vergessenen Tote auf Zürichs Friedhöfen».


News

Bundesamt für Outsourcing

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation baut 57 Stellen ab und will den Grossteil davon outsourcen. Doch genau dies wird vom Parlament seit längerem kritisiert. Mehr...

Maulkorb für ausländische Redner

Politische Schwergewichte aus CVP, SVP und BDP wollen die Bewilligungspflicht für fremde Redner wieder einführen. Mehr...

Das sind die Baustellen des neuen Armeechefs

Die Armee reformieren und neue Kampfjets kaufen: Das wird den künftigen Armeechef Philippe Rebord in den nächsten Jahren vor allem beschäftigen. Mehr...

US-Hersteller will neuen Schweizer Kampfjet liefern

Der Rüstungskonzern Lockheed Martin steigt mit dem hochmodernen F-35-Jet in den Wettbewerb ums neue Schweizer Kampfflugzeug. Mehr...

Bund will Eritreer weiter aufnehmen – wegen Foltergefahr

Fachleute für Migration ziehen nach einer Reise ins afrikanische Land eine ernüchternde Bilanz. Mehr...

Interview

«Seine Speed-Begehungen waren nicht Ausdruck einer Rekordsucht»

Interview Fotograf Röbi Bösch wollte Ueli Steck am Everest treffen. Was er zum Tod seines Freundes sagt. Mehr...

«Keine unbewilligte Kundgebung dulden»

Interview Die Polizei steht nach dem Einsatz bei den Anti-China-Demos im Kreuzfeuer der Kritik. Der Berner Sicherheitsdirektor Reto Nause (CVP) verteidigt das Vorgehen. Mehr...

«Das ist eine neue Dimension»

Interview Herbert Winter, Präsident des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds, ist bestürzt wegen des Angriffs auf einen orthodoxen Juden in Zürich. Mehr...

«Die Therme war eine todgeweihte Braut»

Interview Remo Stoffel, der Besitzer der Valser Therme, äussert sich zu seinen Turmbau-Plänen. Und er weist den Vorwurf zurück, beim Kauf sei nicht alles rechtens gewesen. Mehr...

«Es ist unhaltbar, dass Banken ihre Bussen von den Steuern abziehen»

Interview Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf geht davon aus, dass wegen der Frankenaufwertung grössere Anpassungen am Finanzplan des Bundes nötig werden. Mehr...

Hintergrund

Infografik: Von der Chaos-Wahl zur Zauberformel

Mit Ignazio Cassis ist der 117. Bundesrat der Eidgenossenschaft gewählt worden. Ein Streifzug durch die Geschichte der Schweizer Bundesräte. Mehr...

Vom Familientrip bis zur Pass-Tour

Sechs Tipps für Herbstwanderungen in der Schweiz. Mehr...

Dramen, Krimis und Überraschungen

Der Dreikampf um die Burkhalter-Nachfolge geht in die entscheidende Phase. In der Vergangenheit ist es schon zu veritablen Wahlkrimis gekommen. Mehr...

Skitouren mit Seeanstoss

Reportage In Vorfreude auf den Schnee: zwei abenteuerliche Skitouren am Vierwaldstätter- und Walensee, die an Skandinavien erinnern. Mehr...

Monsieur Plastiksack

Porträt Dominique de Buman wollte Bundesrat werden – jetzt ist er bekannt dafür, dass er der Schweiz zur Plastiksackgebühr verholfen hat. Die erste Bilanz zeigt bereits: Die Gebühr wirkt. Mehr...

Meinung

Der Tatbeweis ist fällig

Analyse Die Rücksichtnahme auf Minderheiten ist prägend für dieses Land. Deshalb ist es Zeit für einen Tessiner Bundesrat. Mehr...

Das Ende einer bizarren Karriere

Kommentar Aus und vorbei. Oskar Freysinger ist als Walliser Staatsrat abgewählt. Seine «konservative Revolution» ist gescheitert. Mehr...

Das Kalkül der SVP geht auf

Kommentar Warum die SVP die vermeintliche Schlappe beim Asylreferendum nicht so sehr schmerzen wird. Mehr...

Kunst des Widerspruchs

Der Bundesrat spielt bei der Umsetzung der Zuwanderungsinitiative auf Zeit. Und tut damit das einzig Richtige. Mehr...

Die neuen Kampfjets sind keine Zwängerei

Kommentar Das Volk lehnte den Gripen ab. Der Bund will neue Kampfflugzeuge. Wie dieser Widerspruch zu verstehen ist. Mehr...

Service

Die Vorlagen vom 23. September auf einen Blick

Letzte Woche sind die Abstimmungsunterlagen für den nächsten Urnengang eingetroffen. Der «Tages-Anzeiger» hat die wichtigsten Fakten zu den drei eidgenössischen Vorlagen zusammengefasst. Mehr...


Bundesamt für Outsourcing

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation baut 57 Stellen ab und will den Grossteil davon outsourcen. Doch genau dies wird vom Parlament seit längerem kritisiert. Mehr...

Maulkorb für ausländische Redner

Politische Schwergewichte aus CVP, SVP und BDP wollen die Bewilligungspflicht für fremde Redner wieder einführen. Mehr...

Das sind die Baustellen des neuen Armeechefs

Die Armee reformieren und neue Kampfjets kaufen: Das wird den künftigen Armeechef Philippe Rebord in den nächsten Jahren vor allem beschäftigen. Mehr...

US-Hersteller will neuen Schweizer Kampfjet liefern

Der Rüstungskonzern Lockheed Martin steigt mit dem hochmodernen F-35-Jet in den Wettbewerb ums neue Schweizer Kampfflugzeug. Mehr...

Bund will Eritreer weiter aufnehmen – wegen Foltergefahr

Fachleute für Migration ziehen nach einer Reise ins afrikanische Land eine ernüchternde Bilanz. Mehr...

Kommt jetzt der Gripen zurück?

Jets verschiedener Hersteller bieten sich als Ersatz für den F/A-18 an. Am stärksten in die Offensive geht bereits Saab. Das sind vier Möglichkeiten. Mehr...

Ein Korporal als Armeeminister

Weiterentwicklung der Armee, neue Kampfjets, Nachrichtendienstgesetz: Guy Parmelin wird umstrittene Dossiers beackern müssen. Mehr...

Katzenvideos statt Informationsmedien

Junge lesen kaum noch Zeitung und haben wenig Interesse an harten News. Zu diesem Ergebnis kommt das neuste «Jahrbuch zur Qualität der Schweizer Medien». Mehr...

Wie ticken Sie politisch? Unsere Wahlumfrage will es herausfinden

Warum haben Sie welche Parteien und Personen gewählt? Oder haben Sie nicht gewählt? Sagen Sie es uns – anonym. Mehr...

Jede zweite Kleinseilbahn bedroht

In der Schweiz gibt es rund 200 Kleinluftseilbahnen. Der Hälfte von ihnen droht die Stilllegung. Was sind die Gründe? Und wie reagieren die Betreiber? Mehr...

«Das linke Chaotenpack pfeift aus dem letzten Loch»

Demonstranten störten die SVP-Veranstaltung im Zürcher HB. Nationalratskandidat Roger Köppel kommentierte den Zwischenfall mit deutlichen Worten. Mehr...

Misstöne bei Bundesauftrag

Ein vom Kanton Aargau finanzierter Verein erhielt den Zuschlag für einen Auftrag des Eidgenössischen Personalamts. Private Firmen hatten das Nachsehen. Mehr...

Wirbel um angebliche Mindestkurs-Debatte im Bundesrat

Die Regierung will sich laut Medienberichten intensiver mit den Währungshütern austauschen. Auch Ständeräte erhöhen den Druck auf die unabhängige Institution. Mehr...

«Parkplatzmörder» Bashkim Berisha ausgeschafft

Der als «Parkplatzmörder» landesweit bekannt gewordene Bashkim Berisha ist gemäss TA-Recherchen vor wenigen Tagen in den Kosovo ausgeschafft worden. Mehr...

Bussen für Banken sollen nicht mehr abzugsfähig sein

Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf will das Versteuern von Strafzahlungen einheitlich regeln. Mehr...

«Seine Speed-Begehungen waren nicht Ausdruck einer Rekordsucht»

Interview Fotograf Röbi Bösch wollte Ueli Steck am Everest treffen. Was er zum Tod seines Freundes sagt. Mehr...

«Keine unbewilligte Kundgebung dulden»

Interview Die Polizei steht nach dem Einsatz bei den Anti-China-Demos im Kreuzfeuer der Kritik. Der Berner Sicherheitsdirektor Reto Nause (CVP) verteidigt das Vorgehen. Mehr...

«Das ist eine neue Dimension»

Interview Herbert Winter, Präsident des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds, ist bestürzt wegen des Angriffs auf einen orthodoxen Juden in Zürich. Mehr...

«Die Therme war eine todgeweihte Braut»

Interview Remo Stoffel, der Besitzer der Valser Therme, äussert sich zu seinen Turmbau-Plänen. Und er weist den Vorwurf zurück, beim Kauf sei nicht alles rechtens gewesen. Mehr...

«Es ist unhaltbar, dass Banken ihre Bussen von den Steuern abziehen»

Interview Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf geht davon aus, dass wegen der Frankenaufwertung grössere Anpassungen am Finanzplan des Bundes nötig werden. Mehr...

«Eichmann war stolz auf alles, was er getan hatte»

Interview Der vor den Nazis geflohene Jurist Gabriel Bach war 1961 Ankläger im Prozess gegen Adolf Eichmann. Dieser hatte die Massenvernichtung der Juden in den Gaskammern von Auschwitz geplant. Mehr...

«Jetbeschaffungen sind oft dreckige Geschäfte»

Interview Der schwedische Journalist Mikael Holmström ist nicht erstaunt über die neusten Enthüllungen zum Gripen. Indiskretionen seien bei Jetbeschaffungen üblich. Mehr...

«Die F/A-18 ist ausgesprochen pilotenfreundlich»

Ex-Luftwaffenchef Markus Gygax kennt die F/A-18 aus eigener Erfahrung. Und er weiss, was es heisst, einen Angehörigen bei einem Absturz zu verlieren. Mehr...

«Die Öffnung der Schweiz war ihm zeitlebens ein Anliegen»

Interview Bundesratsexperte Urs Altermatt über den verstorbenen Alt-Bundesrat Rudolf Friedrich, der leidenschaftlich für den Uno-Beitritt der Schweiz kämpfte. Mehr...

«Die Schweiz muss sich von ihrer Fixierung auf die EU lösen»

Interview Bundespräsident Ueli Maurer fordert intensivere Beziehungen zu Ländern wie China, Russland und Kanada. Und er betont, es sei noch nicht entschieden, ob die Schweiz tatsächlich EU-Richter akzeptieren werde. Mehr...

«Das Märchen vom wild gewordenen Kundenberater»

Der Ständerat will fehlbare Bankkader mit einem Berufsverbot belegen. Wen es treffen könnte und wer dazu härter vorgehen muss, sagt Bankenexpertin Monika Roth. Mehr...

«Für solche Täter wird es nie mehr Fussfesseln geben»

Interview Die zuständige Waadtländer Staatsrätin Béatrice Métraux (Grüne) weist jede politische Verantwortung für den Fall Marie von sich. Schuld sei die Justiz. Mehr...

«Thatcher verstärkte die Polarisierung»

Nationalrat und Alt-Bundesrat Christoph Blocher über die eiserne Lady und ihren politischen Einfluss. Mehr...

«Bodyguard ist kein passender Ausdruck»

Interview Kaum jemand kommt dem Papst so nahe wie Daniel Anrig, der Kommandant der päpstlichen Schweizergarde. Die spontanen Aktionen von Franziskus sind für die Personenschützer eine Herausforderung. Mehr...

«Der neue Papst ist ein Mann ohne Berührungsängste»

Der frühere Churer Weihbischof Peter Henrici ist erfreut über die Wahl von Franziskus. Auf den Theologenpapst folge ein Seelsorgerpapst. Mehr...

Infografik: Von der Chaos-Wahl zur Zauberformel

Mit Ignazio Cassis ist der 117. Bundesrat der Eidgenossenschaft gewählt worden. Ein Streifzug durch die Geschichte der Schweizer Bundesräte. Mehr...

Vom Familientrip bis zur Pass-Tour

Sechs Tipps für Herbstwanderungen in der Schweiz. Mehr...

Dramen, Krimis und Überraschungen

Der Dreikampf um die Burkhalter-Nachfolge geht in die entscheidende Phase. In der Vergangenheit ist es schon zu veritablen Wahlkrimis gekommen. Mehr...

Skitouren mit Seeanstoss

Reportage In Vorfreude auf den Schnee: zwei abenteuerliche Skitouren am Vierwaldstätter- und Walensee, die an Skandinavien erinnern. Mehr...

Monsieur Plastiksack

Porträt Dominique de Buman wollte Bundesrat werden – jetzt ist er bekannt dafür, dass er der Schweiz zur Plastiksackgebühr verholfen hat. Die erste Bilanz zeigt bereits: Die Gebühr wirkt. Mehr...

Für nichts zu schade

Und wieder hat er mit dem Burkaverbot einen Coup gelandet, dieser Walter Wobmann. Wer ist der SVPler, der für Aufmerksamkeit sogar Sprengstoffgürtel-Attrappen auf dem Bundesplatz zeigt? Mehr...

Greenpeace provoziert mit Inserat – Axpo «lacht erst mal herzhaft»

Die Umweltschutzorganisation ruft dazu auf, ihr vertrauliche Informationen aus dem AKW Beznau zu liefern. Der Betreiber findet die James-Bond-Aufmachung lustig. Und sonst? Mehr...

Der geheime Eritrea-Bericht

Ein erstmals integral veröffentlichter Bericht des Bundes zeugt von grosser Skepsis gegenüber Zusagen der Regierung in Asmara. Zu Recht, wie sich nun zeigt. Mehr...

Landolt setzt Widmer-Schlumpf unter Druck

Die Schweiz wartet auf einen Entscheid der Finanzministerin. Nun drängt der BDP-Chef noch mehr. Worauf er «hofft» und und was er «erwartet». Mehr...

Das Rätsel des verschollenen Matterhorn-Pioniers

Die Erstbesteigung des Matterhorns vor 150 Jahren endete tragisch: Vier der sieben Bergsteiger stürzten zu Tode – einer wurde bis heute nicht geborgen. Nun wird wieder gesucht. Mehr...

Wo sagte Blocher 2014 adieu?

Neun Fragen und Sie sind Experte. Das Jahr 2014 der Schweizer Politik im Quiz. Mehr...

«Diesen Hass zu ertragen, ist schwer»

In einem dramatischen Appell fordert Herbert Winter, Präsident des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds, den Bundesrat auf, Massnahmen gegen den Antisemitismus zu ergreifen. Mehr...

Im Namen des Gesetzes

Der Prozess Stefano A. soll Kopf einer Mafiabande sein. Obwohl das Verfahren seit zwölf Jahren läuft, der Mann drei Jahre in U-Haft sass, fehlt bisher jeder Beweis für die Anschuldigung. Der Bundesanwaltschaft droht ein Fiasko. Mehr...

Der Seco-Ressortleiter ist in Haft

Anfang Woche wurde der unter Korruptionsverdacht stehende Seco-Ressortleiter in Haft gesetzt. Weniger eilig hat man es in anderer Sache. Mehr...

Der Abend der Schweiz-Turbos

Reportage Bundespräsident Didier Burkhalter legt im Albisgüetli ein patriotisches Bekenntnis ab und erteilt dem EU-Beitritt eine Absage. Christoph Blocher mags nicht glauben. Mehr...

Der Tatbeweis ist fällig

Analyse Die Rücksichtnahme auf Minderheiten ist prägend für dieses Land. Deshalb ist es Zeit für einen Tessiner Bundesrat. Mehr...

Das Ende einer bizarren Karriere

Kommentar Aus und vorbei. Oskar Freysinger ist als Walliser Staatsrat abgewählt. Seine «konservative Revolution» ist gescheitert. Mehr...

Das Kalkül der SVP geht auf

Kommentar Warum die SVP die vermeintliche Schlappe beim Asylreferendum nicht so sehr schmerzen wird. Mehr...

Kunst des Widerspruchs

Der Bundesrat spielt bei der Umsetzung der Zuwanderungsinitiative auf Zeit. Und tut damit das einzig Richtige. Mehr...

Die neuen Kampfjets sind keine Zwängerei

Kommentar Das Volk lehnte den Gripen ab. Der Bund will neue Kampfflugzeuge. Wie dieser Widerspruch zu verstehen ist. Mehr...

Parlament im Dilemma

Analyse Das Parlament hat vor der Bundesratswahl zwei Optionen: Auf das Prinzip Hoffnung setzen – oder nach Alternativen suchen. Mehr...

Das ist der richtige Entscheid

Kommentar Mit ihrem angekündigten Rückzug erweist Eveline Widmer-Schlumpf dem Land einen Dienst. Mehr...

Wahlkampf in unsicheren Zeiten

Kommentar Euro-Entscheid oder düstere Finanzprognosen: Die derzeitige Unsicherheit hat Auswirkungen auf das Wahljahr 2015. Mehr...

Wie Bücher uns die Welt erklären

Wer etwas über Seuchen wissen will, soll Camus lesen. Homer zeigt, was beim Krieg passiert, von Marías erfährt man etwas über die Fehler der Geheimdienste. Und was Orwell voraussagte, ist in vielem wahr geworden. Mehr...

Mission Impossible

Analyse Die heute präsentierte Vorlage des Bundesrats zur Umsetzung der Zuwanderungsinitiative macht deutlich, dass eine neue Abstimmung wohl unumgänglich wird. Doch die Zeit drängt. Mehr...

Energiewende auf Kurs

Kommentar Die Mitteparteien schmiedeten im richtigen Moment Allianzen. Mehr...

Zu schwarz gemalt

Kommentar Medien müssen sich den neuen Bedürfnissen der Leser anpassen. Dass dies auch ohne Qualitätsverlust geschehen kann, beweisen die Online-Angebote der Qualitätstitel. Mehr...

Missachtung des Volkswillens

Kommentar Die beschlossenen Ausnahmebestimmungen zur Zweitwohnungsinitiative sind eine unverblümte Aufforderung zur Um­gehung der Initiative. Mehr...

Knapp genügend

Analyse Ueli Maurer hat viel Arbeit zu leisten. Die Erfolgschancen seines Reformvorhabens sind ungewiss. Mehr...

Man spricht Deutsch

Die Deutschschweiz unterschätzt, was das Nein zu Frühfranzösisch in der Romandie auslöst. Staatlicher Sprachzwang wäre dennoch falsch. Mehr...

Die Vorlagen vom 23. September auf einen Blick

Letzte Woche sind die Abstimmungsunterlagen für den nächsten Urnengang eingetroffen. Der «Tages-Anzeiger» hat die wichtigsten Fakten zu den drei eidgenössischen Vorlagen zusammengefasst. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Die Uni, das Unispital und Novartis haben gestern die Gründung eines neuen Instituts bekannt gegeben. Ist das neue Augeninstitut für Basel ein Gewinn?



Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.