Autor:: Nik Walter


News

Im Notfall bitte ein Männerteam

Wenn es um Leben und Tod geht, sind männliche Rettungsteams erfolgreicher. Sie machen klarere Ansagen und sind resoluter. Mehr...

NOx – mehr Herz­infarkte und Schlaganfälle

Millionen von Menschen seien durch die illegalen Emissionen von Stickoxid gefährdet, sagt ein Mediziner. Der «Guardian» rechnet derweil ­Schadstoffzahlen hoch. Mehr...

Interview

«Wir brauchen die Besten»

Martin Vetterli präsidiert seit Sonntag die ETH Lausanne. Die Rekrutierung von internationalen Top-Forschern sei in der Schweiz einfach, sagt er – aber auch nötig. Mehr...

Hintergrund

100 schlaue Köpfe

Web-Spezial Sie verändern mit ihren genialen Ideen die Welt. 100 Porträts über die klügsten Frauen und Männer der Wissenschaft. Mehr...

Ein direkter Zugang zur Forschung

Lawrence Rajendran von der Uni Zürich will die Publikation wissenschaftlicher Studien revolutionieren. Dafür hat er die Internetplattform «Science Matters» gegründet. Mehr...

Vorsicht vor dem genetischen Turbo

US-Forscher haben einen Bericht über die Technik des Gene Drive verfasst – eine gentechnologische Methode, die alle bisherigen Verfahren in den Schatten stellt. Mehr...

Geheimtreffen für das Projekt Labormensch

Letzte Woche diskutierten in Boston 150 Eingeweihte hinter verschlossenen Türen über einen brisanten Plan: Die künstliche Herstellung eines menschliches Genoms. Mehr...

Der Nobelpreis-Kandidat von der Uni Zürich

Porträt Martin Jinek hat jene revolutionäre Technologie entwickelt, mit der chinesische Forscher kürzlich Gene in menschlichen Embryonen veränderten. Er wird bereits als Nobelpreisträger gehandelt. Mehr...


Im Notfall bitte ein Männerteam

Wenn es um Leben und Tod geht, sind männliche Rettungsteams erfolgreicher. Sie machen klarere Ansagen und sind resoluter. Mehr...

NOx – mehr Herz­infarkte und Schlaganfälle

Millionen von Menschen seien durch die illegalen Emissionen von Stickoxid gefährdet, sagt ein Mediziner. Der «Guardian» rechnet derweil ­Schadstoffzahlen hoch. Mehr...

«Wir brauchen die Besten»

Martin Vetterli präsidiert seit Sonntag die ETH Lausanne. Die Rekrutierung von internationalen Top-Forschern sei in der Schweiz einfach, sagt er – aber auch nötig. Mehr...

100 schlaue Köpfe

Web-Spezial Sie verändern mit ihren genialen Ideen die Welt. 100 Porträts über die klügsten Frauen und Männer der Wissenschaft. Mehr...

Ein direkter Zugang zur Forschung

Lawrence Rajendran von der Uni Zürich will die Publikation wissenschaftlicher Studien revolutionieren. Dafür hat er die Internetplattform «Science Matters» gegründet. Mehr...

Vorsicht vor dem genetischen Turbo

US-Forscher haben einen Bericht über die Technik des Gene Drive verfasst – eine gentechnologische Methode, die alle bisherigen Verfahren in den Schatten stellt. Mehr...

Geheimtreffen für das Projekt Labormensch

Letzte Woche diskutierten in Boston 150 Eingeweihte hinter verschlossenen Türen über einen brisanten Plan: Die künstliche Herstellung eines menschliches Genoms. Mehr...

Der Nobelpreis-Kandidat von der Uni Zürich

Porträt Martin Jinek hat jene revolutionäre Technologie entwickelt, mit der chinesische Forscher kürzlich Gene in menschlichen Embryonen veränderten. Er wird bereits als Nobelpreisträger gehandelt. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Der Kanton Zürich reduziert die Beiträge an vorläufig aufgenommene Migranten drastisch. Soll Basel nachziehen?



Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick