Schande! Aber über wen?

Martin Ebel über «schänden» und warum bei diesem Wort eine falsche Denkweise mitschwingt.

Aktualisiert am 13.03.2019
Tamedia