Mega-Bahnprojekt in Südamerika geplant

Zwei Ozeane soll das Jahrhundertprojekt von Brasilien und Bolivien verbinden. Dafür ist eine 3750 Kilometer lange Bahnstrecke geplant, die 2019 bereits beginnen soll. Mehr...

Antibabypille erhöht Brustkrebsrisiko leicht

Eine Untersuchung kommt zum Ergebnis, dass mit der Pille das Risiko für Brustkrebs marginal steigt. Ärzte warnen jedoch davor, sie leichtfertig abzusetzen. Mehr...

Das Elend der Klimapolitik

Die ambitionierten Ziele zur Treibhausgas-Reduktion scheitern auf breiter Front – allen Konferenzen zum Trotz. Mehr...

Weil die Welt gefährlich ist: Tierschützer wollen Katzen einsperren

Die Tierschutzorganisation Peta fordert Katzenbesitzer auf, ihre Tiere nicht mehr aus der Wohnung zu lassen. Denn draussen könnten sie sterben. Mehr...

Wegen mehr CO2: Bäume wachsen besser

Bäume sind die Profiteure des Klimawandels: Die steigenden Kohlendioxidkonzentrationen fördern deren Wachstum deutlich – auch in den Städten. Mehr...

Steuererhöhung soll Menschen schlanker machen

Experten fordern in Deutschland eine deutliche Erhöhung der Mehrwertsteuer für stark zuckerhaltige Produkte und Softdrinks. Mehr...

US-Polizist filmt explodierenden Feuermeteor

Video Auf frühmorgendlicher Patrouillenfahrt wurde ein Sicherheitshüter Zeuge eines eindrücklichen Naturspektakels am Himmel von New Jersey. Mehr...

Ein falsches Signal

Kommentar Klimaforscher Thomas Stocker erhält den renommiertesten Wissenschaftspreis der Schweiz. Nicht wegen seiner wissenschaftlichen Qualifikation, sondern für sein missionarisches Verhalten in der Klimapolitik. Mehr...

Die Propaganda mit dem Insektentod

In Deutschland sollen drei Viertel aller Bienen, Fliegen und Falter verschwunden sein. Zweifel sind angebracht. Mehr...

Lagerfeuergeschichten

Kommentar Schreckensmeldungen und Untergangsszenarien zum Klimawandel sind ein idealer Nährboden für politische Forderungen. Ob die Fakten stimmen, ist dabei zweitrangig. Mehr...

Nur noch kurz die Welt retten

1917 ist Arthur Hoffmann der mächtigste Bundesrat der Schweiz. Dann schickt er ein Telegramm nach Russland. Mehr...

Weltbevölkerung wächst explosionsartig

In nur 33 Jahren wird es 2,5 Milliarden Menschen mehr geben als heute. Afrikas Bevölkerung könnte sich bis ins Jahr 2100 gar vervierfachen. Mehr...

Ein zähes Luder

Der Wissenschaftler James Lovelock war einst die Ikone der Warner vor dem baldigen Klimatod. Dann bemerkte er, dass er sich grandios geirrt hatte. Mehr...

Wurde im Fricktal eine neue Dinosaurier-Art entdeckt?

Im aargauischen Frick ist bei Grabungen das Skelett eines fleischfressenden Sauriers gefunden worden. Mehr...

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.