Insektenbestand geht um Dreiviertel zurück

Eine Studie belegt den alarmierenden Rückgang geflügelter Insekten in Deutschland. Mehr...

Bild von verstümmeltem Nashorn ist Foto des Jahres

In London sind die besten Natur-Fotografen ausgezeichnet worden. Die Werke der Gewinner in der Bildstrecke. Mehr...

Chinas «Himmelspalast» stürzt auf die Erde

Seit mehr als einem Jahr kreist das Raumlabor Tiangong 1 unkontrolliert um die Erde und verliert an Höhe. Experten warnen vor herabstürzenden Trümmerteilen. Mehr...

Wie ein Bieler den weltweiten Diesel-Skandal aufdeckte

Der Schweizer Marc Besch ist einer der drei Forscher, die dafür sorgten, dass der Abgasskandal von VW ans Licht kam. Die Studenten ahnten nicht, was ihre Tests auslösen würden. Mehr...

Lagerfeuergeschichten

Kommentar Schreckensmeldungen und Untergangsszenarien zum Klimawandel sind ein idealer Nährboden für politische Forderungen. Ob die Fakten stimmen, ist dabei zweitrangig. Mehr...

Nur noch kurz die Welt retten

1917 ist Arthur Hoffmann der mächtigste Bundesrat der Schweiz. Dann schickt er ein Telegramm nach Russland. Mehr...

Weltbevölkerung wächst explosionsartig

In nur 33 Jahren wird es 2,5 Milliarden Menschen mehr geben als heute. Afrikas Bevölkerung könnte sich bis ins Jahr 2100 gar vervierfachen. Mehr...

Ein zähes Luder

Der Wissenschaftler James Lovelock war einst die Ikone der Warner vor dem baldigen Klimatod. Dann bemerkte er, dass er sich grandios geirrt hatte. Mehr...

Das Lampenkartell

Der planmässige Zerfall der im Kapitalismus produzierten Waren ist ein Klassiker der sozialistischen Weltsicht. Dabei ist es nichts anderes als eine Verschwörungstheorie. Mehr...

Forscher beobachten erstmals Fusion von Neutronensternen

Gerade erst gab es den Nobelpreis für den direkten Nachweis der Gravitationswellen. Nun folgt bereits die nächste Sensation – und dabei entstehen Unmengen Gold. Mehr...

Wieso ein Tropensturm auf Irland trifft

Atlantische Tropenstürme nehmen normalerweise Kurs auf die Karibik. Bei «Ophelia» ist das anders – der Supersturm weckt Erinnerungen an 1987. Mehr...

Tausende Pinguin-Küken verhungern in der Antarktis

Eine dicke Eisschicht hat auf dem Heimatkontinent der Pinguine zu einem Brut-Drama geführt. Der Weg zur Nahrung ist zu weit für die Tiere. Mehr...

Asteroid rast an Erde vorbei – ESA probt Ernstfall

Video Ein Asteroid hat heute Morgen die Erde passiert. Er kam ihr fast so nahe wie manche Satelliten. ESA und Nasa wollten den Ernstfall trainieren. Mehr...

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region