Bahnstrecke Altstetten–Urdorf wieder frei

Wegen ausserordentlicher Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Zürich-Altstetten und Urdorf für den Bahnverkehr gesperrt gewesen.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Zugverbindungen auf der Linie Zürich-Altstetten–Affoltern am Albis sind ausgefallen, weil zwischen Altstetten und Urdorf ausserordentliche Bauarbeiten durchgeführt werden mussten, wie die SBB mitgeteilt hat.

Der Unterbruch ist mittlerweile aufgehoben. Es muss aber immer noch mit Verspätungen gerechnet werden.

(chk)

Erstellt: 08.09.2017, 06:19 Uhr

Blogs

Mamablog Die Angst vor dem dritten Kind

Von Kopf bis Fuss Eiweiss ist kein Wundermittel

Die Welt in Bildern

Frühe Botschaft: Der offizielle Weihnachtsbaum 2017 wird direkt zur First Lady Melania Trump und ihrem Sohn Barron ins Weisse Haus geliefert. (20.November 2017)
(Bild: Carlos Barria) Mehr...