Das halten die Rheinauer vom Grundeinkommen-Experiment

Rheinau testet als erste Schweizer Gemeinde das Grundeinkommen. Machen die Bewohner mit? baz.ch/Newsnet hat nachgefragt.

Bedingungsloses Grundeinkommen oder doch lieber arbeiten? Die Rheinauer nehmen Stellung. Video: Kathrin Egolf

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

2500 Franken monatlich: Ende August können sich die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Rheinau/ZH für das Pilotprojekt anmelden und ein Jahr lang das bedingungslose Grundeinkommen testen. baz.ch/Newsnet hat die Bewohner gefragt, ob sie bei dem Experiment mitmachen wollen. (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 06.06.2018, 22:20 Uhr

Artikel zum Thema

«... dann würden wir uns nochmals Gedanken zum Dorf machen»

Interview Der Rheinauer Versuch zum Grundeinkommen wird wissenschaftlich begleitet. Ökonom Jens Martignoni sagt, worauf sich die Rheinauer einstellen müssen. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Kommentare

Die Welt in Bildern

Nacktbaden: TeilnehmerInnen des Dark Mofo Sommersonnenwenden Nackschwimmens stürzen sich in den Fluss Derwent im australischen Hobart. (22.Juni 2018)
(Bild: Rob Blakers/EPA) Mehr...